Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
65 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Spiralengänger
Eingestellt am 05. 06. 2006 16:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Janosch
???
Registriert: Feb 2005

Werke: 152
Kommentare: 290
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Janosch eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Kannst du mich sehen? Kannst du sehen, wie ich auf meiner Spirale vor mich hin balanciere? Fuß um Fuß ein Stück mehr Mittelpunkt. Stück für Stück ein Fuß mehr Ich. Auf meiner Spirale. Wieso siehst du mich nicht? Wo hast du deine Wahrnehmung abgegeben?
Mit strengem Schritt marschierst du auf dem Kreis. Jemand hört dir zu, wenn du nichts zu sagen hast. Du hörst zu, wenn dir jemand nichts zu sagen hat. Ganz einfach. Das tut nicht weh und erhält den Schein aufrecht. Toll.
Du reist mir die Zunge aus. Fuß um Fuß.
Immer schwärzer.
Auf der Suche nach deinen Wahrheiten packst du alles in einen Korb, was für dich auf Kopfhöhe gestellt wurde. Alles, was sich in Greifnähe befindet nimmst du mit nachhause und schmückst damit deine Fenster. Ganz einfach. Das tut nicht weh und erhält den Schein aufrecht. Toll.
Du schnürst mir den Hals zu. Stück für Stück.
Immer heller.
Nur nicht vom Kreise abkommen. Und dafür gehst du über Leichen. Du verkaufst deine Sinne. Weil man bereits dein Blinzeln ahndet. Du verhökerst deine Wahrnehmung.
Ich reis die Augen auf. Tränen.
Fuß um Fuß ein Stück mehr Schwarz. Stück für Stück ein Fuß mehr Licht.
Ich spann die Lider auf. Und folge den Konturen meiner Spirale.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!