Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
300 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sternenlied
Eingestellt am 18. 10. 2006 21:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ein Flüstern nur,
doch deutlich-klar
die Worte:
Jedem Stern
ist ein Lied gegeben;
in manchen Nächten
singen die Sphären -
streuen
klangfarbene Blumen
auf die Kissen
der Erdenkinder.
So will ich warten
auf den Gruß
deines Sternenliedes.
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Law
Guest
Registriert: Not Yet

@ inge anna,

sehr sehr schön dein sternenlied.
gruß
law

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Danke, law.
Spätabendliche Grüße
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Joneda
Festzeitungsschreiber
Registriert: Dec 2002

Werke: 270
Kommentare: 633
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Da konnte ich nicht vorbeigehen,
wunderschön Inge Anna.
__________________
Das Leben ist voller Wunder.

Bearbeiten/Löschen    


Kultakivi
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Inge Anna,

ich habe jetzt das zweitemal eine Gedicht von Dir gelesen und ich bin beeindruckt von der Kraft Deiner Worte. Deine "Seele" scheint in einer Art und Weise zu schwingen, die sich wohltuend von der (überflüssigen) Hektik unseres Zeitalters abhebt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass Du irgendwann auch die Gelegenheit erhalten wirst, Deine Werke in einem renommierten Verlag zu veröffentlichen, weil Du das triffst, wonach sich die Leute sehnen.Deine Gedichte sind wie die Wellen der Ostsee vor meiner Haustür. Zeitlos, das Wesentliche treffend,vergänglich und doch von Bestand. Wie ein Glas Rotwein nach einem arbeitsreichen Tag: Entspannend und gleichzeitig anregend.
Sehr gut gelungen !

Liebe Grüsse

J.R.

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
Häufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Joneda,
hallo Kultakavi,
vielen Dank für Leseinteresse und Rückmeldung.
Meine Texte? Ich habe noch eine Menge zu lernen.
Mit lieben Grüßen
Inge Anna
__________________
Die über Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!