Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
121 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Sternenstaub
Eingestellt am 28. 03. 2001 02:15


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Jasmin
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2000

Werke: 141
Kommentare: 1135
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sternenstaub

und das
was du gibst
du nennst es liebe
hände warm auf dem asphalt
ich nehme die hiebe
und drücke dich
bleib bei mir
die eine nacht
du holst mir die sterne vom himmel
ganz nah
sie tanzen vor meinen augen klar
der rausch der sinne
ein komet ohne dauer
ich greife die sterne
will sie halten
für
ewig
deine liebe konservieren
für immer in mir
was zurückbleibt
ist sternenstaub
zerfallen
zerkörnert
ich versuche
zu halten ihn
dich
der wind ihn verweht

__________________
Jasmin

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!