Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92276
Momentan online:
410 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Sternenwärts
Eingestellt am 27. 11. 2010 19:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1589
Kommentare: 9730
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sternenwärts


So will ich mich vor Dir ganz tief verbeugen,
Die Du die Zeit in Deinen Händen hältst;
Und Dich mit all den vielen Wunden quälst,
Die Deine Liebe mir mit Blut bezeugen!

So will ich mich vor Deine Füße werfen,
Die Du den Acker mit Deinem Stolz bestellst;
Und Dich zu mir Gefallenem gesellst,
Wenn sie die Schwerter zum Enthaupten schärfen!

Ich möchte Dich dafür auf Händen tragen
Und Dir ein Denkmal setzen: Sei mein Herz!
So vieles möchte ich Dir gerne sagen!

Du nimmst von mir den ganzen Schmerz:
Die hohen Himmel möchte ich befragen,
In meinen Worten jubeln sternenwärts!

__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Version vom 27. 11. 2010 19:41
Version vom 28. 11. 2010 13:17

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


meradis
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Oct 2010

Werke: 78
Kommentare: 595
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um meradis eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Walther,

So will ich mich vor Deine Füße werfen. ?

Schön ergreifend

L.G.
Conny

Bearbeiten/Löschen    


Walther
Routinierter Autor
Registriert: Sep 2004

Werke: 1589
Kommentare: 9730
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Walther eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Lb. meradis,

danke für Deinen Hinweis. Den Schreibfehler habe ich ausgebaut, den Metrumsfehler in der Folgezeile gleich uach noch, bevor ihn noch jemand bemerkt.

Dank auch für Deine lobende Bewertung!

LG W.

Lb. Heidrun,

die Liebste weiß noch nichts von ihrem Glück (vom Gedicht, meine ich ). Aber ich werde es ihr noch zum Lesen geben, versprochen.

Lieben Dank und Gruß W.
__________________
Walther
"Gelegenheit.Macht.Dichtung"

Bearbeiten/Löschen    


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Feste Formen Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!