Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5426
Themen:   91605
Momentan online:
335 Gäste und 21 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sternschnuppe
Eingestellt am 15. 07. 2001 03:14


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Nachtalb
???
Registriert: Jul 2001

Werke: 7
Kommentare: 7
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In epiphaner Einsamkeit
Sieht ein Stern die Schönheit sterben
In einzigart’ger Einfachheit
Will er wohl um Wahrheit werben

Mit tragischer Erhabenheit
Liebkost er sanft das Himmelszelt
Gibt uns seine Unendlichkeit
Erhellt damit kurz unsre Welt

Um geschwind hinab zu fliegen
Tat er sich auf Bahnen lenken
Sanft sich in den Tod zu wiegen
Will er uns sein Leben schenken

Eine wundersame Schwärze umblümt mein Herz
Irritiert durch springend bunte Farben
Und die zärtlich blaue Blume erwärmt den Schmerz
Kontrastiert sie als die Sterne starben

__________________
Wer geboren werden will muss eine Welt zerstören *Hesse

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.



Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!