Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
370 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Feste Formen
Sternschnuppentanka
Eingestellt am 12. 07. 2003 21:00


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Dornrosis
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 44
Kommentare: 105
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sternschnuppentanka

Sternschnuppen fliegen
am Sommerhimmel samtblau
Wunschzeit f├╝r Tr├Ąumer!

Herzensw├╝nsche zerbrechlich
streben empor zum Licht!

DORNROSIS

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


rilesi
Guest
Registriert: Not Yet

sch├Ân

gemacht, f├╝r zartweiche w├╝nsche vorgezeichnet,
f├╝r eine samtene ladung derselben, *tr├Ąum*

lg

Bearbeiten/Löschen    


Dornrosis
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 44
Kommentare: 105
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sternschnuppentanka

Danke f├╝r deine Bewertung. Ich liebe diese lauen Sommerabende mit ihren Sternschnuppenregen.
l.G DORNROSIS

Bearbeiten/Löschen    


Samoth
Guest
Registriert: Not Yet

Guten Morgen Dornrosis,

vom Aufbau ist Dein Tanka okay. Was mich hier st├Ârt, da├č Du schreibst Sternschnuppen fliegen am Sommerhimmel samtblau

Genau hier liegen meiner Meinung nach 2 Fehler vor. Zum Einen kann man Sternschnuppen nicht nur im Sommer beobachten oder besser- die Hauptaktivit├Ąt der Sternschnuppen (Meteore) befindet sich im November (Leoniden). Und dann das Wort samtblau trifft die Farbe eines Meteors nicht wirklich. Es gibt gro├če Meteore (Feuerkugeln), die eher rot aufleuchten beim Eintritt in die Erdatmosphere.


liebe Gr├╝├če
von
Thomas

Bearbeiten/Löschen    


Dornrosis
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 44
Kommentare: 105
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Sternschnuppentanka

Lieber Thomas,
habe deine Kritik entgegengenommen. Wenn man es realistisch betrachtet, k├Ânnen Sternschnuppen nicht samtblau sein. Dieses Tanka ist eher ein Stimmungsbild, das meine Gef├╝hle an einem ganz bestimmten samtblauen Sommerabend mit Erinnerungen an die Kindheit verbindet. In meiner Kindheit haben die Erwachsenen immer gesagt"Eine Sternschnuppe, w├╝nsch dir was. Aber nur, wenn du deinen Wunsch niemanden erz├Ąhlst, geht er in Erf├╝llung." Das Wort samtblau benutze ich ├Âfters, es hat F├ťR MICH einen ganz bestimmten, sensorisch erfassbaren Gef├╝hlsgehalt.

Gru├č DORNROSIS

Werde aber nachdenken, wie man ihn ├Ąndern k├Ânnte.

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Feste Formen Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!