Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
367 Gäste und 10 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Still ergeben
Eingestellt am 18. 09. 2008 14:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Butterblume
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Sep 2008

Werke: 13
Kommentare: 23
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Butterblume eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Eine Liebe nur mit Aber,
Muss und unter großem Zwang
Eine Liebe starr vor Fesseln,
angelegt ein Leben lang.

Immer wieder Schuldgefühle,
stille Unterwürfigkeit.
Eine Liebe voller Ängste,
Frust und Unterlegenheit.

Kompromisslos stumm gehorchen,
niemals fragen nach dem Sinn,
kann mich nirgendwo mehr finden,
weiß nicht wer ich wirklich bin.

Lebe eines andern Leben,
atme nur noch seine Luft.
Seh die Welt mit seinen Augen,
rieche immer seinen Duft.

Kann nur fühlen was er vorgibt,
spüre ständig seine Macht.
Seine Meinung ist die meine,
bin zufrieden wenn er lacht.

Immer wieder seh ich Hände,
helfend zu mir ausgestreckt,
Hände, die mich kräftig schütteln,
hoffend, dass die Kraft geweckt

heute endlich das zu ändern,
was zerstört und mich zerbricht.
Doch ich wehre mich dagegen,
will all diese Hilfe nicht.

Denn ich werde mich verleugnen,
werd nie die sein, die ich bin,
Schließe ergeben meine Augen,
geb mich dieser Liebe hin.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!