Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
300 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stille (gelöscht)
Eingestellt am 27. 03. 2003 13:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Der Text wurde vom Autor gelöscht.
Gemäß den Forenregeln bleiben die Kommentare jedoch erhalten.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10343
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
wohltuend

Lieber Otto Lenk,

wie wohltuend,dieselbe Atmosphäre wie morgens beim Sonnenaufgang. Meisterhaft!

Liebe Grüße
Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Jamie Avery
???
Registriert: Mar 2003

Werke: 32
Kommentare: 185
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jamie Avery eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wunderbar, lieber Otto, wie immer.
vielleicht knarzt ja auch die Zypresse!

LG

Vom Tennes-See

Jamie

Bearbeiten/Löschen    


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Die Stille ist spürbar

Es enthält schöne Bilder,
Bilder die man sich sofort
imaginieren kann.
Nur die folgende Zeile:

quote:
Sanft wogen die Wellen

lässt deinen Text (nur für mich)
gewöhnlich wirken.

Liebe Grüße Noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ihr habt die Bilder gesehen, gespürt...Freut mich sehr.
@noel...gerade die Gewöhnlichkeit? dieses wunderschönen "Windwellenozeans" berührt mich immer wieder

lG Otto

Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg. (Mahatma Gandhi)

Bearbeiten/Löschen    


Klabautermann
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 4
Kommentare: 177
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Klabautermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Otto Lenk,

ohne die Kommentare gelesen zu haben fielen auch mir diese "Wellen" auf, aber weniger aufgrund "Gewöhnlichkeit".
Es mutet wie ein heißer Sommertag an, also könnte man die Wellen vielleicht ein wenig konkretisieren?
Ich kenne sehr gut das Bild von wogendem Korn, vielleicht so:

sanfte Wogen
streichen über das Korn


ist nur ein bescheidener Vorschlag, denke aber, Du verstehst, was ich meine.

noch einen schönen Abend
und viele Grüße
vom
Klabautermann

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!