Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92193
Momentan online:
127 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Stiller Schrei
Eingestellt am 18. 09. 2010 00:12


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tala
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Aug 2010

Werke: 13
Kommentare: 20
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tala eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Stiller Schrei

Zusammengepresst, festgedrĂŒckt, gefroren. Innerlich schreit es. Schreie ich. Alle GefĂŒhle, Empfindungen, will ich laut hinausschreien. Stopp, meine innere, stille Stimme hĂ€lt mich ab. Wann darf ich schreien? Wenn es zu spĂ€t dafĂŒr ist?

Ist denn alles und jeder nur noch verlogen? Niemand spricht auch nur ein Wort. Besser, wenn man alles bei dem belĂ€sst, wie es ist. Bloß keine VerĂ€nderung wagen, sie könnte sich ja als richtig herausstellen... Kein Wort, kein gesprochenes, kein geschriebenes. Niemals.

Ist es denn schon zu spĂ€t? FĂŒr die Wahrheit, wie auch immer sie aussehen mag? Nein, es ist nie zu spĂ€t, dafĂŒr, etwas zu wagen. Wie heißt es immer? „Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“? Was ist daraus geworden? Nur ein Spruch, nur so dahin gesagt.

FestgedrĂŒckt, am Erfrieren. Alle Empfindungen warten auf den Startschuss, der es ihnen endlich erlaubt, loszuschreien, loszurennen. Aber was ist danach? Wird es dann wieder so sein wie zuvor? Nein, wird es nicht. Aber vielleicht besser. Vielleicht.
__________________
-Schreiben ist GefĂŒhl-
*Schönheit liegt im Auge des Betrachters*
~GlĂŒcklichsein~

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!