Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92225
Momentan online:
79 Gäste und 1 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stimmlos
Eingestellt am 06. 10. 2006 22:34


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Stimmlos


ich sterbe
wenn ich in deinen Augen tauche
du fliesst mein Herz wie ein Fluss durch
danach verwandle ich mich zu Sand
trocken und einsam

ich weiss
wenn ich fliegen könnte
könnte mein Lächeln
die Flügeln von Vögeln berühren
und ich weiss auch
wenn ich weinen könnte
könnten meine Tränen
Sonnenüberschwemmungen geben

in den versteckten Schatten
ist der Schlangentanz
Abende sind melancholisch
und ich tauche in die Dunkelheit
du fliesst durch die Dämmerung

die Sprache der Freiheit ist universal
stimmlos
singe ich wilde Lieder...







__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Jongleur
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Aug 2001

Werke: 32
Kommentare: 315
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Jongleur eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Wenn man die 2. Strophe ans Ende nähme?

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Gute Idee Jongleur.

Ich danke dir für das Lesen und Ratschlag.


Liebe Grüsse.



__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


heike von glockenklang
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jul 2002

Werke: 207
Kommentare: 2337
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um heike von glockenklang eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
meral, schöön wie immer,

deine bildersprache der liebe. habe dichvermisst süsse.
aber nunsag.. lese ichdie urversion oder die schon geänderte?

lieben gruß heike
__________________
Wenn das Leben dir einen Kinnhaken gibt, kühle dein Kinn und lass dich auf deinem Weg nicht beirren.
H Keuper-g /13.07.06

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Nein liebe Heike. Nicht geändert. Nur das letzte Teil Platzt gewechselt.

Danke für deine Antwort.


Lieben Gruss.


__________________
Wir müssen lieben, bevor es zu spät ist.

Bearbeiten/Löschen    


bonanza
Guest
Registriert: Not Yet

dein gedicht wie ein stilleben von liebe und sehnsucht,
leidenschaft.

bon.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!