Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
238 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Stoppelfeld
Eingestellt am 06. 09. 2009 10:41


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
revilo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ging neulich
um mich herum
sah meinen Schatten hinterher

war nett mit mir
so sinnlos sch├Ân
in meinem Wasserwagenleben

Version vom 06. 09. 2009 10:41
Version vom 06. 09. 2009 12:24

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Franke
Routinierter Autor
Registriert: Mar 2009

Werke: 175
Kommentare: 1955
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Franke eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo revilo!

Hm...

Du webst hier sch├Âne Bilder, allerdings bekomme ich die in keinen Zusammenhang.
Das f├Ąngt schon mit dem Stoppelfeld an, das will mir nicht recht zum Gedicht passen, au├čer im Sinne von abgeerntet = verbraucht. Also eine Art R├╝ckschau.

Dann:

quote:
sah meinem Schatten hinter

Da habe ich die gr├Â├čten Probleme damit. Meintest du "sah hinter meinen Schatten"?

Was mich dann wieder vers├Âhnt, ist das "Wasserwaagenleben". Das ist ein grandioses Bild f├╝r einen Menschen, der stets versucht alles in der Balance zu halten.

Aber vielleicht steh ich ja nur auf dem Schlauch.

Etwas verwirrte liebe Gr├╝├če
Manfred

__________________
Das Leben ist eine Krankheit der Materie (Thomas Mann)

Bearbeiten/Löschen    


revilo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Franke, danke f├╝r Deinen Kommentar. Das Stoppelfeld ist mir spontan eingefallen. Bist Du schon einmal barfu├č ├╝ber selbiges gelaufen? Wahrscheinlich wollte ich das beschreiben. Ein kratziger Weg zu einem selbst. Ich meine die Sache mit dem Schatten w├Ârtlich. L├Âs Dich von Dir selbst, schau Dir hinterher. Ist vielleicht nicht so gut r├╝bergekommmen. Das Wasserwagenlebe ist eine spontane Idee. Ich sah im Fernsehen einen Film ├╝ber Campingpl├Ątze. Ein noch junger Familienvater berichtet, er stelle sei Zelt mit einer Wasserwaage auf. So entstand ein Bild in mir. Vielleicht sollte ich den Titel wirklich ├Ąnder. Hast Du einen Vorschlag? LG revilo

Bearbeiten/Löschen    


revilo
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2008

Werke: 85
Kommentare: 6796
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um revilo eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sorry, liebe Leute! Mir ist ein Fehler unterlaufen!
Es mu├č nat├╝rlich hei├čen:

sah meinem Schatten hinterher

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1033
Kommentare: 3088
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo revilo,
klasse Bild, das mit der Wasserwaaage. Wo ich einen Drehwurm kriege ist die Kombination "um mich herum und zugleich hinterher" und das zweimalige nett bzw. sch├Ân ist mir schlicht zuviel.
Ich mach dir einfach mal nen Vorschlag wie ich das schreiben w├╝rde. Vielleicht ist ja eine Anregung f├╝r dich dabei.

├ťbers Stoppelfeld


Ging neulich
hinter mir her,
sah meinem Schatten nach.

War nett anzuschauen,
wie ich so schwankte,
durch mein Wasserwagenleben.

LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo revilo,

einen ganz eigenen Touch erhielte das Gedicht, wenn Du

quote:
meinem Schatten

durch

quote:
meinen Schatten

ersetzen w├╝rdest.

Herzliche Gr├╝├če

Herbert
__________________
┬ę herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


31 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!