Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
309 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Strandlyrik 3
Eingestellt am 21. 07. 2007 13:59


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Duisburger
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Klarblauer Himmel
unsere Fesseln umschmeichelt
von auslaufenden Wellen
versprechen wir uns alles

Wollen Uhr kaufen?
Ganz echt, ganz billig
Sonnenbrillen auch gut.

Unsere F├╝├če
formen den Sand
die Schritte gemessen
dem Abendrot entgegen

Der Bierflaschensplitter
f├Ąrbt Muschelreste
Vorkasse in bar

Zur sp├Ąter Stund
genie├čen wir die Nacht
fl├╝stern ewige Schw├╝re
beim Gesang der Zikaden

Am M├╝llwagen
t├Ânen blechere Tonnen
das Restbuffet schickt Gr├╝├če.

Der letzte Tag
weckt Vorfreude
wir sehnen unser
Nest in Gr├╝nen

Des Kellners Pr├Ąsent
f├╝r die Tochter daheim
wie kann man da nein sagen
dem Z├Âllner behagt es nicht
der Schatten des Fliegers
verschmilzt mit dem Horizont.

Wie ist die Nummer des Konsulats?

__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige K├Ânig (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


3 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!