Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92203
Momentan online:
392 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Sturm
Eingestellt am 30. 07. 2005 20:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Sun Kiss
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2005

Werke: 34
Kommentare: 78
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Sun Kiss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich renne im Regen in der Nacht
durchnässt von den Tränen
Ich will vor ihnen flüchten
Die Gedanken, sie quälen mich

Ich bin angelangt im Wald
Der Sturm tobt – in mir.
Wie weit muss ich noch rennen
Um endlich zu entkommen?

Schreie mit ganzer Kraft
„Lasst mich in Ruhe!
Quält mich nicht!“
Schmerz zerreißt mich.

Ich renne weiter
Meine Lunge schmerzt.
Doch ich muss hier weg,
sie verfolgen mich.

Ich sehe nichts mehr
Die Nacht ist schwarz
Tränen versperren die Sicht
Kein Ausweg aus dem Verderben.

Weinend stürzte ich zu Boden
Mein Körper schmerzt
Ich habe keine Kraft mehr
Kann nicht mehr flüchten

Ich hatte nie eine Chance
Es legt sich über mich
Kälte durchdringt mein Leib
Und zerfrisst mich innerlich.
__________________
Du hast die Wahl: Entweder du entscheidest dich für den leichten - oder den richtigen Weg.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!