Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
146 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Subjekt-ive Tage
Eingestellt am 14. 06. 2004 13:47


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Subjekt-ive Tage

Aus Schatten einst geboren
die, über Jahre, lang.
Stand nie im rechten Licht
und meine Haut verschuppte,
wenn sich die Nächte mir
um die Ohren schlugen.

Aus Träumen fiel ich,
die ihre Farben selbst bestimmten,
in jeden Morgen graubemantelter Arme.

Die mich tröstend wiegten,
in vielversprechende Tage,
bis mir die Nacht die Augen schloss.





Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet

liebe susanne,

dein text fasziniert und
irritiert (mich) gleichermassen.
an manchen stellen klingt er
für mich nicht ganz stimmig
in aussage und melodie, aber
ansonsten wie gesagt,
fasziniert mich dein text ungemein.


mein bescheidener vorschlag dazu:

Aus Schatten einst geboren
die, über Jahre, lang.
Stand nie im rechten Licht
und meine empfindliche Haut verschuppte,
wenn sich die Nächte sich mir
um die Ohren schlugen.

Aus Träumen fiel ich,
die ihre Farben selbst bestimmten,
in jedes Morgen graubemantelten Armen.
sorry aber diesen satz versteh ich nicht so ganz, ich
würde ihn hier so schreiben

in jeden Morgen graubemantelter Arme
Die mich tröstend wiegten,
in vielversprechende Tage,
bis mir die Nacht mir die Augen wieder schloss.

mit lieben grüßen

lisa


Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
liebe Lisa,

danke für Deine Anregungen.

Ich hatte zeitgleich einen anderen Text geschrieben und nunhabe ich beide mal verschmelzen lassen.

Ist noch nicht ganz flüssig.

Ohne Deinen Kommentar wäre ich darauf nie gekommen.
Danke erstmal.
LG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
sodala...

nu hab ichs wieder

Liebe Lisa, was sagst Du dazu?
Habe die letzte Zeile auch noch geändert.
"öffnet" statt schliesst.

Nur eine Idee...

lG
Danke
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Lonelysoul
Guest
Registriert: Not Yet


guten morgen liebe susanne,

ich sag nur perfekt!
so gefällt mir
dein gedicht wieder!

wünsche dir einen schönen kreativen tag.

mit lieben grüßen

lisa

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
ebenfalls einen guten Morgen:)

die beiden Gedichte zu mischen, war wirklich keine gute Idee.
Ist so, als würd man zwei Musikplatten auf einmal hören.

Danke Dir,
auch einen schönen Tag für Dich
lG
Sanne

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!