Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
215 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Summ, Summ
Eingestellt am 07. 04. 2003 01:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
rolarola
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 13
Kommentare: 97
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Summ, Summ

Um entspannt am Klo zu sitzen,
muss man vorher alle Ritzen
prĂĽfen und das Fenster schlieĂźen
- man will die Sitzung ja genieĂźen!

Doch manchmal ĂĽbersieht man sie
dann heiĂźt es: Horror Ende Nie!
Damit der Leser mich versteht,
erklär ich kurz, worum es geht:

Zu Beginn der FrĂĽhlingszeit
ist die Wärme nicht mehr weit.
Und schon bald an vielen Orten
erwachen Tiere aller Sorten.

Ich habe da gar nichts dagegen,
ich halt’s mit ihnen wie mit Regen.
Ich liebe wie sie leben, leiben
- solang sie schön brav draußen bleiben!

Besonders diese will ich missen:
Die Wespen und Hornissen.
Das Häusel ist ein Ort der Ruh
und fĂĽr dies Getier tabu.

Diese Viecher sind gemein
und xenophobisch obendrein!
Kommt man ihrem Heim zu nah,
wird man fortgejagt. Ja, ja!

Mein Dach jedoch wird allzu oft
umgewidmet zu ’nem Loft.
Ungefragt und ungeniert
wird es einfach okkupiert!

Ich würd’ sie zählen zu den Netten,
wenn sie keine Flügel hätten,
Ihr Stachel – hart und lang und schmal
dringt durch dicksten Panzerstahl!

Sie stechen schnell und gnadenlos
durch den Pulli, durch die Hos’.
Sie sind schrecklich fĂĽrchterlich,
hab’n zwei Paar Beine mehr als ich.
Am Häusel sind sie ganz schön frech,
schau’n mir zu und schau’n nicht wech!

Sie sitzen regungslos und warten
auf meinen Hintern, meinen zarten.
Am Klo liegt alles blitzeblank,
nur dran zu denken macht schon krank!

Nie hab ich eine umgebracht,
sondern immer erst ganz sacht,
dann stetig lauter und geschwind
Hilferufe angestimmt!

Denn ich will sie nicht bedrohen,
diese Monster, diese rohen!
Was, wenn ich daneben schlĂĽge?
Ich bekäm’ sofort die Rüge:
Sie würd’ es ihren Brüdern sagen,
und mir geht’s wirklich an den Kragen!

Zum GlĂĽck, in diesem Haushalt wohnen
auch noch andere Personen!
Drum wird mein Ruf zur UnterstĂĽtzung,
zwecks angstschweiĂźfreier LokusnĂĽtzung,
erhört und’s Wespenvieh sogleich
verbannt ins ferne Gartenreich!

Dann kann ich endlich was ich muss,
sorgenfrei – ein Hochgenuss!!!


__________________
Du kannst alle Leute einige Zeit, einige alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
einfacher wär's mit Fliegengitter vor dem Fenster

Hi, rolarola!

Weisst Du was? Das wäre jetzt so ein "Wilhelm Busch-Gedicht", das man gemalt noch mehr in Szene setzen könnte. Also eine richtige Bildergeschichte könntest du draus machen - wer weiss, vielleicht existiert so was ja bei Dir zu Hause?!
Originelle Idee!

LG
Schakim
__________________
§§§> In jeder Knospe zeigt sich ein kleines Wunder beim Aufblühen <§§§

Bearbeiten/Löschen    


rolarola
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 13
Kommentare: 97
Die besten Werke
 
Email senden
Profil


Hallo Schakim!


Danke für das tolle Kompliment! Kennst du einen guten Zeichner, der das in Szene setzen könnte?

LG,

rolarola
__________________
Du kannst alle Leute einige Zeit, einige alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten!

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Morgen,

*lach* danke.

Sag, muss es nicht "auf" oder "aufm" Klo heissen? Du sitzt doch nicht daneben.*lach*

Genau, Bilder malen...
eine Moritat draus machen.
oder so.

lG
schönen Tag
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


stemo
???
Registriert: Dec 2000

Werke: 64
Kommentare: 257
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Lustig

Lustiges Thema mit lustigen Reimen. Ich wĂĽrde es einfach noch ein wenig kĂĽrzer fassen. Gruss. stemo
__________________
stemo

Bearbeiten/Löschen    


rolarola
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 13
Kommentare: 97
Die besten Werke
 
Email senden
Profil



Hallo Stoffel!


Ja, in Ă–sterreich mĂĽssen zwar alle "aufs" Klo, aber letztendlich sitzen dann alle "am" Klo! Was dabei daneben geht, kann ich nicht beurteilen...


Hallo Stemo!


Danke für deinen Kommentar! Nun, kürzen will ich's nicht, denn diesen Viechern gebührt m.M. nach eine laaange Kritik, wenn nicht eine noch längere!

Euch beiden liebe GrĂĽĂźe,

rolarola


__________________
Du kannst alle Leute einige Zeit, einige alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten!

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!