Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92195
Momentan online:
333 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Systematisierung der "Namensverarsche"
Eingestellt am 30. 01. 2009 10:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Carlo Ihde
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Apr 2007

Werke: 68
Kommentare: 1077
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Carlo Ihde eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Richtig-Popichtig" (Helge Schneider)


Systematisierungsversuch:
1) [p,t,k]: stimmlose Plosive
2) [b,d,g]: stimmhafte Plosive

Axiom, am Bespiel von "Popichtig": es beginnt und endet der Einschub mit dem selben Plosiv-Laut.

1) Mögliche Silbenbildung im Bereich stimmloser Plosive:
- pop
- kak
- tit
- kink

2) Mögliche Silbenbildung im Bereich stimmhafter Plosive
- bumb
- gong
- duld
- bolb

3) Die Anwendung:

[pop,1]
Charlotte-Popotte
Steffan-Popeffan
Angelo-Popangelo

[kak,1]
Tina-Kakina
Elke-Kakelke
Christian-Kakistian

[tit,1]
Erika-Titerika
Anke-Titanke
Martina-Titartina

[kink,1]
Steffi-Kinkeffi
Liesbeth-Kinkiesbeth
Bertram-Kinkertram

[gong,2]
Sibylle-Gongille
Ronja-Gongonja
Tillmann-Gongillmann

[duld,2]
Elvira-Duldira
Kilian-Duldilian
Cicero-Duldicero

[bolb,2]
Tino-Bolbino
Timm-Bolbimm
Thomas-Bolbomas

[bumb,2]
Michaela-Bumbela
Carolin-Bumbarolin
Robert-Bumbobert

[unkontrolliert,1+2]
Tobi-Bolbobi
Katharina-Bolbatharina
Steffi-Bolbeffi
Martin-Bolbartin
Christoph-Bolbistoph
Tanja-Bolbanja
Tanja-Bumbanja
Melanie-Bolbelanie
Lisa-Kinkisa
Melanie-Kinkelanie
Melanie-Bumbelanie
Martin Bumbartin
Ernestine-Bumbernestine
Elke-Bumbelke
Elke-Popelke

Constanze-Gonganze
Constanze-Titanze
Constanze-Kinkanze
Constanze-Popanze

Constanze-Bumbanze.








SCHLUSS








__________________
"Wenn ich mir die Sehe zuhalte, kann ich nichts mehr augen. War selbst, merkste doof, nich?"

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Heidrun D.
Guest
Registriert: Not Yet

quote:
Nachhall

DADA ist immer da
DADA übertrifft sich selbst
DADA hasst die Dummheit und liebt den Unsinn

Raoul Hausmann

Nachdem ich dich so reich beschenkt habe, bitte ich nun dringend um eine Namensverarsche auf "Heidrun" ... mir fällt nüscht Amüsantes ein!

Selbige

Bearbeiten/Löschen    


Bernd
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Aug 2000

Werke: 2246
Kommentare: 11062
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Bernd eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Mir gefällt es gut. Es vereint Formen der Poesie und der Programmierung, Variationen, äußerst exakt, von denen eine aus der anderen hervorgeht.

Zunächstt: Ein linguistischer Ausgangspunkt. Fachwörter, die in Lyrik selten sind. Wer kennt schon Plosive? Jeder, aber wenige kennen ihren Namen.

Namen sind das bestimmende. Wortbildung.

Es geht über die einfachen Diminutive auf "i" hinaus. Berndi, Hutschi usw.

Zweimal drei Möglichkeiten der Plosiv-Kombinationen, Beispiele mit "a", "o", "i" und "u" - das "e" fehlt, es stellt das neutrale Element dar, zu dem die anderen Vokale verblassten, ließe man ihnen die Zeit.

Auf streng kontrollierte Varianten folgt Spiel.

Bemerkenswert ist die Auswahl der Namen.

Das Spiel mit Namen ist gefährlich. Mein Vater war entsetzt über die Verhunzung seines Namens in der Form "Hutschi" - der Spitzname, den mir meine Schulfreunde gaben durch rigiroses Beschneiden und Verniedlichen des Familiennamens.

Im Marketing lernten wir, das wichtigste sei der Namen.

Vergiss nie die Namen ...

Mir gefällt das Gedicht ... aber das tut hier nicht viel zur Sache.

Wissenschaftliche Sprache wird parodiert. Ironie durch vollständige Ernsthaftigkeit.

Mengenbildung durch Permutationen ...

Kinder rufen's hinterher.


__________________
Copy-Left, samisdada, Dada Dresden

Bearbeiten/Löschen    


12 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!