Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
247 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Taschentuch
Eingestellt am 29. 01. 2005 02:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Taschentuch

Taschentuch, oh Taschentuch,
ach, wärst du doch mein Taschenbuch,
dann hätt ich dich viel lieber.
Wenn ich mal schreib ein Taschenbuch,
dann schnäuz ich in mein Taschentuch
mich immer, immer wieder.
Vor Rührung, dass so sturmgeschwind
mein Kopf gebar ein lyrisch Kind
sing ich begeistert Lieder.
Wenn es auch nicht die eignen sind,
ich bin ja nicht vor Freude blind,
das sing wird mir nicht ieber.
So hoff ich stets nur auf den Tag,
der mir das Wunder bringen mag:
ich schrieb ein Büchlein nieder!
Und ist auch jeder Tag voll Plag,
mein’ fleißge Feder, nicht verzag,
ich bring dir weißen Flieder.
Aus dieser prächtgen Blumen Duft
Verwebe du mir, sei kein Schuft,
Gesang im schön’ Gefieder.
Und lass beileibe keine Kluft,
damit auch ja kein Wort verpufft
in einem sinnlos Fieber.

__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!