Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
290 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Teildefekt
Eingestellt am 17. 11. 2009 22:22


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
HarryHaller
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 20
Kommentare: 41
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HarryHaller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Teildefekt


Ein frischer Wind verebbt an mir
Obwohl ich das nicht wollte
In meinen Haaren kein Gewirr
Der kleine Würfel rollte

Momente stimmen meinen Sinn
Und stoppen nicht die Qualen
Ich gebe mich dem Herbste hin
Red´ nicht von freien Wahlen

Der Strudel zieht mich auf die Bahn
Dieser Kurs treibt mich perfekt
Ich segle meinen morschen Kahn

Alles leuchtet ganz direkt
Verfehlen werd ich mich im Wahn
Weil innig Teile gar defekt…

EK 16.11.2009


__________________
Nosce te ipsum...and keep your bones alive

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


HerbertH
???
Registriert: May 2007

Werke: 860
Kommentare: 6461
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um HerbertH eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo HarryHaller,

inhaltlich ist mir die eigentliche Aussage des Gedichtes unklar.

Hinsichtlich der Form: das Metrum stören die beiden Zeilen

quote:
Dieser Kurs treibt mich perfekt

Alles leuchtet ganz direkt

weil sonst immer Jamben verwendet werden.

Da solltest Du noch mal ran

Liebe Grüße

Herbert

__________________
© herberth - all rights reserved

Bearbeiten/Löschen    


1 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!