Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92200
Momentan online:
424 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Teufelskind
Eingestellt am 10. 09. 2004 17:02


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Blackmail
gesperrt
Schriftsteller-Lehrling

Registriert: May 2004

Werke: 45
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Teufelskind

Ach der Teufel schwebt durch meinen Kopf,
schleicht sich durch die Gedankengänge und sucht nach mir.

Der Teufel spielt mit meiner Zunge,
er näht sie an meinem Gaumen und lässt mich kein Wort sprechen.

Ach der Teufel steckt in meinem Hals,
er verschnürt mir die Luft zum Atmen und springt auf meinem Adamsapfel herum.

Der Teufel macht sich breit in meiner Brust,
er drückt gegen die Rippen und beißt mir in die Lunge.

Ach der Teufel liegt mir im Magen,
er breitet sich aus und streckt sich um es sich gemütlich zu machen.

Der Teufel geht auf den Sack,
er springt herum und spielt Fußball mit meinen Eiern.

Der Teufel schwimmt durch meine Adern meine Beine herab,
er taucht und springt mir von einem Blutgefäß zum anderen.

Ach der Teufel ist an meinen Füßen angelangt,
ich habe Gott gedankt und bin auf Ihn getreten.

Ende.

__________________
Wer kämpft, kann verlieren, doch wer nicht kämpft,hat bereits verloren.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!