Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
99 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Experimentelle Lyrik
Tiefschnee
Eingestellt am 24. 12. 2006 01:07


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kilya
Festzeitungsschreiber
Registriert: Jan 2005

Werke: 21
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kilya eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Desto tiefer ich versinke, desto heisser wird es mir
Ich schau durch die Oberfläche, doch sehe nichts
Den Schall verschluckt durch tiefstes Weiß
So rein und doch verdorben
Doch ich bin eins mit dieser Masse
Inmitten der Kristalle
Nur ein Aggregatzustand zu sein
So verdorben und doch so rein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
SCHNEE -tief

dies war die erste Schrift in Kenntnis.
auch dies sehr nah
in seiner Höhe

vielleicht einen anderen Titel oder wenn schon dann
Tief - Schnee
und warum verdorben,
but right for ur
Aggregatszustände
1.3.2.1 Schmelzen
1.3.2.2 Erstarren
1.3.2.3 Verdampfen und Sublimation
1.3.2.4 Kondensation und Resublimation
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Experimentelle Lyrik Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!