Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92228
Momentan online:
345 Gäste und 22 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Timpe Tu!
Eingestellt am 20. 01. 2002 12:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Helmut D.
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 81
Kommentare: 159
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Helmut D. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil



Timpe Tu

Timpe, Timpe, Timpe, Tu
Wer bin ich und wer bist Du?
Du bist ich und ich bin Du!
Timpe, Timpe, Timpe, Tu

Thore, Thore, Thore, Ti
Wer ist er und wer ist sie?
Sie ist er und er ist sie!
Thore, Thore, Thore, Ti

Sara, Sara, Sara, Sier
Wer sind wir und wer seid ihr?
Ihr seid wir und wir sind ihr!
Sara, Sara, Sara, Sier

Timpe, Timpe, Timpe, Tu
Sie ist er und ich bin Du!
Ihr seid wir und immerzu:
Timpe, Timpe, Timpe, Tu



Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo helmut,

das erinnert ein wenig an lautpoesie, obwohl
ich mich da nicht so gut auskenne.
Sehr tiefsinnig auf jeden Fall.

ciao, michael

Bearbeiten/Löschen    


Helmut D.
???
Registriert: Jan 2002

Werke: 81
Kommentare: 159
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Helmut D. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Antwort

Hallo mc poetry!

Ich wollte in diesem Gedicht, die Wahrheit ausdrücken, daß irgendwie jeder Mensch auch im anderen ist. Diese Wahrheit fand ich zuerst vor vielen Jahren in einem Beatles-Lied. Ich glaube es war "I am the walrus" und es hieß dort in etwa übersetzt: Ich bin Du und Du bist ich und wir alle sind´s zusammen.

Bearbeiten/Löschen    


Kadra
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo Helmut,

das hat was! Erinnert mich an alte Kinderabzählverse. Hat es einen Grund warum du in der dritten Strophe "S" statt "T" verwendest? Könnte doch auch heißen: Tara, Tara, Tara, Tier. Wäre nach meinem Geschmack noch einlullender und damit eindringlicher.

Lieben Gruss von
Kadra

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!