Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92238
Momentan online:
497 Gäste und 14 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Tippex
Eingestellt am 06. 05. 2004 12:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tippex

Du warst einst meine grosse iebe
Wie habe ich Dich einst erehrt
Dein Anblick weckte in mir riebe
und auch Du hast mich egehrt

Ich musste immer von Dir räumen
Du warst für mich die schönste rau
Vor ollust brachtst Du mich zum chäumen
Mein Alltag war einst unt statt rau

Wer nahm das H nur meinem asen?
Wer stahl das L von unser ust?
Wo hat die mut das An gelassen?
Mir reisst's das H vom erz der Brust!

Statt f sind Z und D vor icke
Erst war ich p vor Schreck erplex
Dein Bild bekam ein K vor nicke
Du gabst ein S vor Deinen ex

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


flammarion
Foren-Redakteur
Routinierter Autor

Registriert: Jan 2001

Werke: 278
Kommentare: 8208
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um flammarion eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
prust,

kicher, lach! vielen dank, dass du dieses werk hier eingestellt hast. bei Humor und Satire im gedichte forum - wohin ich es jetzt verschieben muss - hätte ich es wohl nie zu gesicht bekommen. eine perle für meine sammlung!
ganz lieb grüßt
__________________
Old Icke

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
...



Hat zwar ein zwei Holperer aber was solls....

LG
Jürgen

Bearbeiten/Löschen    


ENachtigall
Foren-Redakteur
???

Registriert: Nov 2005

Werke: 209
Kommentare: 4053
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um ENachtigall eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Anerkennung

Hallo Jürgen,

Du willst Punkte? Dann gebe ich sie Dir guten Gewissens und gerne für dieses Kleinod.

Liebe Grüße

Elke
__________________
Wer Spuren sucht, wird Wege finden.

Bearbeiten/Löschen    


JoteS
Foren-Redakteur - tippende Inquisition
Manchmal gelesener Autor

Registriert: Oct 2003

Werke: 409
Kommentare: 3959
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um JoteS eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


__________________
Oh lodernd Feuer! (Ustinov als Nero)

Bearbeiten/Löschen    


Pelikan
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, JoteS
im Prinzip finde ich diese Idee nicht schlecht, doch könnte man aus dieser viel mehr machen, wenn die Worte in denen
ein Buchstabe ausradiert (Tippex) ist, einen anderen Sinn ergäben, doch meistens ergibt das buchstabenlose
Wort/der Rest des Wortes keinen großen Sinn mehr wie: ase, ust, iebe,egehrt etc.
Gut finde ich zum Beispiel, wenn aus Wollust eine Ollust=olle,
eigentlich inzwischen schlaffe Lust wird. Zum Beispiel aus "Träumen" ein "räumen" machen, weil ein Buchstabe weg ist,
das finde ich auch gut, da wird ein anderes Wort erschaffen, quasi. Doch fände ich es witziger wenn dann ein anderer
Sinn in solch eine Zeile käme, zum Beispiel:

Wir konnten miteinander räumen -
nun haben wir wohl ausgeräumt


In beiden Zeile wird ein Buchstabe weg-ge-tippext und so ergibt es einen anderen Sinn. So, oder so ähnlich, dacht ich es. Wenn diese Verse von einer Frau stammten, dann fände ich zum Beispiel in der letzten Strophe die Zeile klasse:

statt f sind Z und D vor icke=der Begriff dicke Zicke
lädt nicht mehr zum F..... ein (sowas gefällt und hat Sinn)
Icke=ich habe jetzt vor mir ein Z und ein D stehen=dicke Zicke. Das sind so die spaßigen Zeilen

Es ist schon im Grunde genommen nicht schlecht, doch da wäre mehr drin.

mit lieben Grüßen, Pelikan

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!