Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92253
Momentan online:
305 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Fremdsprachiges und MundART (L)
To a world that doesn't care...
Eingestellt am 08. 01. 2002 22:42


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Elbereth
Hobbydichter
Registriert: Dec 2001

Werke: 4
Kommentare: 0
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Sometimes I feel lost and forlorn,
As if this world was not my own,
To this world I can't be born,
This cruel place can't be my home...

So many I can't understand,
So much that's awful strange to me.
An explanation is quick at hand,
I'm not a child of my own time, I see.

Yet still, who is to blame?
Millions of people surely can't be wrong?
Should I become as they became?
Is it that, for which I long?

Should I abuse the weaker one?
Should money be my only goal?
Should I be emotionless from this day on?
Should I use my elbows, just to reach the pole?
Should I change my bedmate every other night?
With alcohol and drugs I "ease" my day?
No, this is what I'll ever fight,
I'll carry on my special way!
I'll stay the loner, stay the kind,
Seem rather strange and weak to all,
Be something that is left behind,
Stumble rather, than make others fall.

I know, I will not change this place...
Yet still I hope to make a difference
To some and we'll together face
What the world has got in store for us from hence!


__________________
Not all that is gold glitters - Im Wald zwei Wege boten sich mir dar... und ich nahm jenen, der weniger betreten war...

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Stefan_Senn
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Jan 2002

Werke: 148
Kommentare: 108
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Stefan_Senn eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

wow hier kann ich nur mein tiefstes kompliment aussprechen wer so reimt, was im übrigen 95 % aller amateurlyriker die ihre werke so in den unendlichen virtuellen weiten des worldwidewebs veröffentlichen, nicht mal im deutschen gelingt, und dies noch dazu in englischer sprache, hat vollstes lob und anerkennung verdient. ein sehr sehr großartiges werk hut ab und R.E.S.P.E.C.T

Bearbeiten/Löschen    


hawaii7
PISA-Studien-Beweis
Registriert: Dec 2001

Werke: 4
Kommentare: 9
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

es ist immer wieder schön festzustellen, dass es auch andere gibt die so denken, denn du sprichst mir aus der seele. was du sagst ist einerseits ziemlich traurig, denn es ist wahr. andererseits ist es aber schön, dass du dich nicht beirren lässt und deinem weg treu bleibst (auch wenn´s der weniger betretene ist).
never become, as they became!

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Fremdsprachiges und MundART (L) Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!