Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
411 Gäste und 9 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Tod in des Lebens Blüte
Eingestellt am 23. 04. 2003 16:59


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Tod in des Lebens Blüte

Er liebt mich, er liebt mich nicht,
fragst du das Blumenorakel.
Das Blümlein liebst du nicht,
und das ist sein Debakel.




__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Zupf, zupf..

Blütenrein das Gedicht. leider schmerzvoll für die Blume .
Alle Verliebten sollten darüber nachdenken und sich lieber an den Haaren die Liebe des Anderen auszählen. Ich bin jedenfalls im Stirnbereich schon sehr weit gekommen.
__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Geheimratsecken

Lieber Herr Müller,

tut mir aufrichtig leid um die Geheimratsecken. Hätte auch nicht gedacht, daß es so viel Ungewißheit in Deinem Liebesleben gegeben hat.
Danke für deine witzige Antwort!

Einen blumigen Abend wünsche ich Dir.

Liebe Grüße Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Herr Müller
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr Müller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
geschmeichelt

Liebe Vera-Lena,

Geheimratsecken, das ist wirklich noch geschmeichelt.
Mit meinen bisherigen Liebeleien hast Du Recht. Aber seit geraumer Zeit segele ich glücklich im Hafen der Ehe und es wäre doch nur gerecht, wenn mir die Haare wieder nachwachsen würden, oder?

__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gerechtigkeit

Lieber Herr Müller,

Ja, der Gerechtigkeit müßte Genüge getan werden. Da wäre zu überlegen, ob die liebe Gattin nicht so ein ganz geheimes Geheimmittel ausfindig machen könnte? Na, da könnte man jetzt allerlei phantasieren...

Also, sei unverdrossen, schließlich hast Du auch noch des Bartes Sprossen.

Liebe Grüße Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Verzupftes schön verzapft

Liebe Vera Lena,

Mir gefällt Dein Gedicht
Dem Blümchen wohl nicht.
Drum zupf ich´s nicht
Ich laß es stehn
Und Liebe Kommen
Liebe gehn.

Ich wünsch Dir einen Abend: SCHÖN!

LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!