Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
97 Gäste und 2 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Tonlose Worte
Eingestellt am 03. 10. 2008 18:56


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ulrike I.
Festzeitungsschreiber
Registriert: Oct 2008

Werke: 4
Kommentare: 1
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Ulrike I. eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Irgendwann werde ich erzählen,
dass ich keinen Atem mehr habe
für die Nacht.
Es werden tonlose Worte sein,
die die Namen
der Blumen vergessen haben.

Kirschblüten und Magnolien
hat es nie gegeben.
Die Metapher des Meeres,
werde ich dann umgehen,
die Schaumkronen
sind eh längst geronnen.

Die Welt ist blass geworden
und während die Tage
zeitlos verstreichen,
spüre ich die Schwere,
längst vergangener Träume
am Wegesrand.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Cosi
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Jun 2005

Werke: 4
Kommentare: 242
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo und herzlich willkommen auf LL!

"Tonlose Worte" ist auch ohne das Gedicht ein interessanter Titel.

Besonders markant sind gewöhnlich gerade die Töne der Interjektionen wie "Verdammt", "Oh nein!", Homer Simpsons "Nein!"/"d'Oh", "Hilfe!" oder "Haha".
Man singt sie förmlich ...

Ergo ist nur die Resignation tonlos.
Wenn die Stimme ihren Klang verliert, ist die Sprache nicht mehr als z.B. eine mathematische Formel.

Was ich unbedingt überarbeiten würde:
Gar nichts.
Die Zeilen können für meine Begriffe so bleiben, wie sie sind, und ich werde sie auch nicht weiter zerlabern.
lg
Cosi

Bearbeiten/Löschen    


6 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!