Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
290 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Tränen
Eingestellt am 13. 10. 2003 21:21


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

In einer Flut von Tränen
spiegeln sich Emotionen
Und ein Meer von Gefühlen
lenkt sein befreiendes Naß
in ein winziges Rinnsal
das auf den Lippen versiegt

Salziger Geschmack ist
wohl die Würze der Seele
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klabautermann
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 4
Kommentare: 177
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Klabautermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Die Würze der Seele",

der Körper des Menschen hat in der Tat erstaunliche Funktionen eingerichtet, um die zu starken Emotionen ausdrücken zu können.

In einer Flut von Tränen
spiegeln sich Emotionen
Und ein Meer von Gefühlen
lenkt ihren Fluß /
lenkt das ergreifende Nass... etc


dann wiederholst Du die Tränen nicht, das Gedicht ist fast zu kurz für 2xliges schreiben des Wortes.

gefällt mir sonst gut.

viele Grüße
Klabautermann

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo Klabautermann! Danke für die Interesse an meinem Gedicht und für Deinen Vorschlag. Habe nun mal diese Version gewählt, oder vielleicht diese:

In einer Flut von Tränen
spiegeln sich Emotionen
Und ein Meer von Gefühlen
läßt sein strömendes Naß
im winzigen Rinnsal auf
den Lippen versiegen

Salziger Geschmack ist
wohl die Würze der Seele

Was liest sich besser?

Liebe Grüße Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Klabautermann
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 4
Kommentare: 177
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Klabautermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe vivi,

es muss heißen:

Und ein Meer von Gefühlen
lenkt seinenströmenden Fluß
sorry, das hab ich übersehen, es bezieht sich ja aufs Meer, das ist ja sächlich. Es gefällt mir gut, leider hast Du die erste Version nicht mehr drin, zum vergleichen. Das "strömen" find ich ein wenig zu stark für die Beschreibung einer Emotion. Wenn, dann richtig (ausbrechendes) oder sanfter (befreiendes)<-- gefällt mir besser.

liebe Grüße
schickt Dir
Klabautermann

Bearbeiten/Löschen    


Vivi
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2003

Werke: 320
Kommentare: 774
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hallo lieber Klabautermann! Hoffe, habe erfolgreich geändert.
Danke und eine gute Nacht wünscht Dir Viola
__________________
Erfahrung ist immer die Parodie auf die Idee.
Goethe

Bearbeiten/Löschen    


Klabautermann
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 4
Kommentare: 177
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Klabautermann eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Viola,

ja, bin nicht nur zufrieden, sondern sogar SEHR zufrieden *schmunzel*
Gefällt mir gut.

auch Dir eine gute Nacht
liebe Grüße
Klabautermann

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!