Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
116 Gäste und 7 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Traktat über Standschwimmer
Eingestellt am 10. 05. 2002 10:57


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Traktat über Standschwimmer

Heute wollen wir in Bahnen
uns zu Freizeitsport ermahnen,
gute Fitness demonstrieren,
nicht vor Plagen uns zu zieren.

Doch müssen wir agieren
gegen Standschwimmer, die die Bahn blockieren!

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

....blockieren....

Hallo, mc poetry!

Da sie doch, so ungebeten,
eines Schwimmers Bahn blockieren,
sollte man zum Wassertreten,
diese "Ständer" animieren.

Schöne Grüße und einen guten Tag noch

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


hallo klopfstock,

ja, jedoch die ganzen omis fühlen
sich zum schwimmen animiert,
und beim kneiptreten
würden sie wohl auch auf der stelle bleiben.

ciao, michael

Bearbeiten/Löschen    


WuZhao
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2002

Werke: 15
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um WuZhao eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

's gäb auch noch andere Möglichkeiten:
ganz einfach vorab um Vergebung beten
und dann, Freischwimmer, beherzt beizeiten
statt Wasser den Blockierer zu treten....


tschuldigung, kam auch grad aus dem Hallenbad...
Grüzie
Wu
__________________
Gelobt sei der Zweifel! Ich rate euch, begrüßt mir heiter und mit Achtung den, der euer Wort wie einen schlechten Pfennig prüft! (Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanwärter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ja Wu, jedoch
ist's mit treten nicht getan,
denn treten erwirkt
keine Beschleunigung.

Tauchen wäre besser,
entweder selbst tauchen
oder transitiv

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!