Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂĽssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92236
Momentan online:
401 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Traumes Land
Eingestellt am 11. 07. 2006 15:17


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Marcus Richter
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Jan 2003

Werke: 73
Kommentare: 552
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Marcus Richter eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Traumes Land


Komm, wir reisen fort von hier,
Fort von hier
An die Zipfel dieser Welt
Dahin, wo der weiĂźe Mond
Auf die blaue Erde fällt
Wo die lang vergess´nen Träume
An dem Baum zur Blüte steh´n
Und des Meeres weiße Schäume
Nur des Schläfers Augen seh´n

Komm, wir gehen fort von hier
Fort von hier
Einen Schritt nur bis zur Ruh
Einen Lidschlag nur entfernt
Liegt ein Land und flüstert: „Du,
lerne, was du nie gelernt
und atme unbekannte Ferne“ –
Den Schlaf zum Freund, dem Traum zu Gast
Von dem steten Gang der Sterne
Lerne ohne MĂĽh und Hast

Komm, wir fliegen fort von hier
Fort von hier
Zu den Gipfeln dieser Erden
Die kein Tageslicht erreicht -
Traum in Traumes Schwingen -
Und den Kopf im Federkleid
Wird der Schritt zu höh´rem Werden
Selbst dem kleinsten Träumer leicht
Und dem größten Tor gelingen

Komm, der Weg ist nicht mehr weit

__________________
"Ein Wort aufs Papier und wir haben das Drama."
Durs GrĂĽnbein

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂĽck zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!