Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
295 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Trennung
Eingestellt am 11. 12. 1999 00:00


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Marla
Wird mal Schriftsteller
Registriert: May 2002

Werke: 7
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Er hat sie verlassen.
Er will nichts verpassen.
Sie versucht ihn jetzt zu hassen.
Weil's leichter zu ertragen wär'
und nicht so mies und furchtbar schwer.
Sie versucht sich abzulenken,
braucht sich nicht mehr einzuschränken.
Sie bemüht sich, blickt nach vorn,
hat den Schmerz schon fast verlor'n.
Die Eitelkeit ist schwer verletzt,
hat ihr den größten Stich versetzt.
Sie will ihn quälen, bis er weint.
Will, daß gar nichts mehr sie eint.
Hat noch die Wohnung, das ist gut
und ihren Stolz und ganz viel Wut.
Sie wird den Frust in Hass verwandeln
und nie mehr nach Gefühlen handeln.
...to be continued...

(Übernommen aus der 'Alten Leselupe'.
Kommentare und Aufrufzähler beginnen wieder mit NULL.)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!