Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92264
Momentan online:
449 Gäste und 12 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Triebe
Eingestellt am 04. 12. 2002 14:52


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
SandyGrendel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 37
Kommentare: 79
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Menschen

Zwei Triebe sind - wie laengst bekannt! -
beim Menschen ziemlich dominant.

Der eine ist, sich zu vermehren,
der zweite, andre zu belehren.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Sandy,

jetzt hast Du wahrscheinlich die Genugtuung, da├č ich Dich
belehren m├Âchte. Aber, auch wenn es wie eine solche klingt,
frage ich Dich nun, was ist an Deinen Zeilen erotisch,
au├čer dem Wort "Triebe"? "Humor Satire Ironie" - dort w├╝rde
es wohl besser hineinpassen, oder?
Ich wei├č, da├č Du mit solchen Sachen gerne "Spielchen" machst
nur verliert der Witz beim mehrmaligen Benutzen seine
Wirkung. Und nun kannst Du sagen, da├č die letzte Zeile
Deines Vierzeilers zutrifft und Du bist "belehrt" worden.
Nur f├╝r mich ist es keine Belehrung, lediglich ein Hinweis.

Sende Dir liebe Gr├╝├če

Bearbeiten/Löschen    


B.Wahr
???
Registriert: Dec 2001

Werke: 188
Kommentare: 1661
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Der dritte Trieb?

Hallo Ihr Lieben,

Der Dritte Trieb
Ist nicht so lieb
Es ist der: Seitenhieb....

Ich m├Âchte den vierten
Hier nicht auch noch bewirten.
Ich la├č es einfach sein
Und ordne meine Triebe ein...

LG
B.Wahr

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo...


Da melde ich mich auch zu Wort!
Jetzt macht sich mancher draus noch Sport
Und sucht nach neuen Trieben!
Sie bleiben auf der Strecke liegen...

VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, B.Wahr,
ich finde hier keinen Seitenhieb, wenn ich
einfach sehe, da├č Sandys Vierzeiler ein ironischer
ist und einfach besser in "Humor-Satire-Ironie"
passen w├╝rde. Beim besten Willen kann ich hier
nichts Erotisches entdecken. Lediglich das Wort
"Triebe" kommt darin vor und das ist in diesem Zusammenhang
auch wenig erotisch. Au├čerdem habe ich nur bemerkt,
das sie das nicht zu ersten Mal macht und als ein
Spielchen sieht. Was beim ersten Mal durchaus noch
einen Witz hatte, das verliert durch h├Ąufige Wiederholung
denselben. Au├čerdem, wie ich schon bemerkt habe, soll es
keine "Belehrung" sein, sondern ein Hinweis, denn das
Wort "Belehrung" ist mir vom Herzen zuwider.

Hallo, Schakim,
keiner macht sich einen Sport daraus - wie Du es so sch├Ân
mit Deinem Seitenhieb in meine Richtung bemerkt hast-
wenn er auf etwas hinweist, was offensichtlich ist,
oder findest Du diesen Vierzeilen besser hier als in
Humor-Satire-Ironie aufgehoben. Wenn es Deine Meinung ist,
dann ist sie ebenso legitim, wie die meine, denn ich habe
nie behauptet, da├č meine Meinung die Absolute ist.

Sende Euch Beiden liebe Gr├╝├če

Bearbeiten/Löschen    


SandyGrendel
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 37
Kommentare: 79
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Triebe

All ihr Lieben,

Vorerst herzlichen Dank fuer Eure Reaktionen.

1. Ein weiterer Trieb ist mir noch in den Sinn gekommen:
...."andre zu bekehren".

2.
Liebe Klopfstock im Speziellen: Durch die "Fehlplatzierungen" und die Reaktionen habe ich bereits einige Anregungen fuer weitere Verse erhalten. Ich halte die Beitraege aber stets sehr kurz, damit die "Fehlgeleiteten" nicht unnoetig Zeit verlieren.

3.
Im uebrigen lese ich auch Eure Beitraege stets mit Vergnuegen!

4.
Der naechste Erotik-Beitrag ist gestern entstanden, etwas laenger, und ich moechte bereits jetzt warnen!

Viele Gruesse aus dem winterlichen New York, wo es zur Zeit schneit.

SandyGrendel

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!