Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
245 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Trost
Eingestellt am 15. 06. 2002 11:22


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
eufemiapursche
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Aug 2001

Werke: 111
Kommentare: 397
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um eufemiapursche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ich bring dir eine Sternenspur
und warme Honigmilch
in einer Schale
aus nachtblauem Porzellan
schweben Gedanken
friedlich schaukelnd
in Musik die dich wiegt
Melodie sanfter Worte
eine Spirale aus Rauch
steigt tanzend empor
in den leichten Nebel
funkelnder Sterne
dich zu umarmen
__________________
Der Zeit auf den Versen bleibenHier klicken

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


mc poetry
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
hallo femi,

..und beim Nebel des Orion,
kommt es zur Amortisation,
w├Ąhrend wir uns schwerelos am├╝sier'n,
seh'n wir "Raumschiffe einsam im All explodier'n" (Nena).

sehr sch├Ân, viele Gr├╝├če, Michael

Bearbeiten/Löschen    


eufemiapursche
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Aug 2001

Werke: 111
Kommentare: 397
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um eufemiapursche eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
benebelt

lieber Michael,

solange wir nicht benebelt wie in Elsas bemerkenswertem Abyss Gedicht am Rande des Abgrunds taumeln, bleibt ja alles im gr├╝nen Bereich


http://www.leselupe.de/lw/showthread.php?threadid=23573


einen sch├Ânen Sonntag!!!

Femi
__________________
Der Zeit auf den Versen bleibenHier klicken

Bearbeiten/Löschen    


WuZhao
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Apr 2002

Werke: 15
Kommentare: 40
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um WuZhao eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
mmmmmmhhhhhhh!


..... gef├╝hlstrunken Gedankenwolken ins Paradies dich tragen und tr├Ąumen lassen......

einfach sch├Ân


__________________
Gelobt sei der Zweifel! Ich rate euch, begr├╝├čt mir heiter und mit Achtung den, der euer Wort wie einen schlechten Pfennig pr├╝ft! (Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


ElsaLaska
Guest
Registriert: Not Yet

Liebe Femi,

Dein cremig-sanfter Rosenbl├╝tenbl├Ąttertraum-Trost gef├Ąllt mir aber dann doch etwas besser als mein Abyss-Wahnsinn

Supersch├Ân, supersinnlich, K├Ânigsblau und Safranfarben...

Vertr├Ąumte Gr├╝sse
Elsa

Bearbeiten/Löschen    


mc poetry
Autorenanw├Ąrter
Registriert: Jun 2001

Werke: 169
Kommentare: 722
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um mc poetry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo femi,

ja, dein gedicht ist weniger gef├Ąhrlich als das
von elsa. allerdings kommen die gef├Ąhrlicheren
bei der m├Ârderhitze gerade wieder mehr in mode,
und da knallt auch der alkohol st├Ąrker.

habe auch gerade eines fast fertig.

gute abk├╝hlung hoffentlich bald,
michael

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!