Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92201
Momentan online:
53 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Trotz allem
Eingestellt am 05. 02. 2001 21:18


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Tibi
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Dec 2000

Werke: 141
Kommentare: 35
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Tibi eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Soll ich dir sagen,
wie oft ich lache?
Jeden Tag meistens

Ja, es war schlimm
Ja, es war hart
Ja, es tat weh

Nein, ich konnte nichts tun
Nein, es war nicht meine Schuld
Nein, ich wollte es nicht

Soll ich dir sagen,
wie oft ich lache?
Jeden Tag meistens

Denn irgendwie
liebe ich es
trotz allem.

__________________
Abandon thought and let the dream descend...

www.christine-schwarzer.de

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Klare 10 Punkte

Hallo Tibi, die Aussage, der Zeilenfluss, der Titel - er paßt - ins Leben - in die Situation - für die Zukunft.

Alles Liebe,
Gruß
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Druidencurt
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2001

Werke: 72
Kommentare: 616
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Druidencurt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Trotz allem

Klar und deutlich ausgedrückt, ohne wenn und aber.

Nur, es schwelgt vor Selbstmitleid (wie oft ich lache ?, "besser " weine ")
Das Fragezeichen wirkt störend.

Ich und Kritiker ??, oh nein, ich bin nur ein alter Narr,
ein Mummenschanz, der die Satire liebt, gleichwohl dem sinnlichen Geschreibe zugeneigt und der Dunkelheit verfallen.
Eine runde 8 von mir.

Gruß

Druidencurt

__________________
Tri-Tra-Trullala =
denn der Troll ist wieder da!
Das finden viele sonderbar!

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kurt, auch ich bin keine Kritikerin, ich lasse mich nur auch gerne außer in eigene Gedanken in die Gedanken anderer fallen. Das Fragezeichen klingt nach Selbsterhaltungstrieb - dem anderen nicht zeigen, wie weh es tut - dass man noch lachen kann - nicht ganz verloren hat - nicht ganz ... nicht sich ... nicht komplett ...

Denk mal darüber nach !

Lb. Gruß,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Druidencurt
Wird mal Schriftsteller
Registriert: Feb 2001

Werke: 72
Kommentare: 616
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Druidencurt eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hi Feder,

Gewinne den Pöbel und besonders
die "Narren" und Du bekommst die Macht.
Druidencurt 10.02.00

Noch eine Erklärung ???

Einen netten Gruß

Druidencurt



__________________
Tri-Tra-Trullala =
denn der Troll ist wieder da!
Das finden viele sonderbar!

Bearbeiten/Löschen    


Feder
Häufig gelesener Autor
Registriert: Dec 2000

Werke: 413
Kommentare: 1763
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Feder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Ja Kurt, das ist richtig. Allerdings im Herzschmerz sollte man nicht zynisch sein - oder habe ich dich falsch verstanden? Zynismus ist zwar eine Seite, mit der man wieder aus der Kiste klettern kann, aber man läuft auf Dauer nicht mehr aufrecht und das Spiegelbild grinst zwar frech, während das Gesicht nicht mehr leuchtet.

Netten Gruß zurück,
Feder

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!