Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
259 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Tugendhaft
Eingestellt am 30. 09. 2010 20:50


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
wittig
Autorenanwärter
Registriert: Sep 2010

Werke: 12
Kommentare: 5
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wittig eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Einst fühlte ich, des Mitleid wegen,
Zuneigung verklärter Art.
Tugendhaft galt mein Empfinden -
gab Dir das, was Dir verzagt.

Trostlos liegend ´n düst`ren Räumen
fand ich Dich den Tränen nah.
Tugendhaft galt mein Empfinden -
gab Dir das, was Dir verzagt.

Spende Wärme, leihe Liebe -
hell erleuchtend aufgebahrt.
Tugendhaft gilt mein Empfinden -
geb Dir das, was Dir verzagt.

Wiege mich in Deinen Armen -
zeige sanft, was ich erfahr.
Tugendhaft gilt Dein Empfinden -
gibst mir das, was mir verzagt.

__________________
DW - Wer viel zitiert, sich selbst verliert.

Version vom 30. 09. 2010 20:50

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!