Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
200 Gäste und 5 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Udogi-Sela in eigener Sache
Eingestellt am 24. 11. 2003 21:12


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Udogi-Sela

H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo, liebe Freundinnen und Freunde des poetischen Humors, der gereimten Satire und der verdichteten Ironie!
Seit ein paar Tagen geh├Âre ich nun auch zum hehren Kreis der Leselupen-Moderatoren und bin in der Funktion speziell zusammen mit Zeder zust├Ąndig f├╝r dieses Forum.
Bisher habe ich selbst fast ausschlie├člich hier meine Gedichte ver├Âffentlicht und manches Werk der hier vertretenen Autoren kommentiert; immer von euch und den anderen Moderatoren kritisch be├Ąugt.
Und auf einmal, Schwups! Zack! Peng! bin ich selbst Mode-Ra-Tor.

Ich war und bin immer wieder ├╝berrascht, wie vieles und wie viel auch sehr Gutes an Gedichten in dieses Forum gestellt wurden und werden.
Die Grenzen zwischen Humor, Satire, Ironie, Kabarettistischem, Sp├Ą├čen, Witzen, Scherzen, Juxigkeiten, Ulkereien, Gags, Kalauern, Wortspielereien, etc. sind nat├╝rlich flie├čend und Formen des Gedichtes gibt es auch sehr viele…
Es ist immer wieder erbauend und ├╝berraschend, was und wie viel neue witzige Ideen pl├Âtzlich auftauchen und gegenseitige inspirative Anregungen zu immer neuen Dichterleistungen gegeben werden.

In erster Linie sehe ich mich hier als Ansprechpartner zu Problemen, die innerhalb dieses Forums auftreten k├Ânnen und die dann mit meiner Hilfe gel├Âst werden k├Ânnen. (Hoffe ich zumindest.)

Mehr ├╝ber mich ist in meinem Profil zu lesen.

Also denn, liebe Freundinnen und Freunde der „Schmunzel- und Lach-Lyrik“:
Auf ein gutes Miteinander!

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem h├Âchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Klopfstock
Guest
Registriert: Not Yet

Hallo, Udogi,
meinen herzlichen Gl├╝ckwunsch!!!!
Ich will hier einmal die Partei der Moderatoren ergreifen. Habe selber in solches Ehrenamt reingerochen und bald aufgegeben und habe seither eine anderen Meinung
von diesem Amt und den Leuten die es machen. Meine Hochachtung vor solchem Ehrenamt und dem damit verbundenen Einsatz. Ohne dieser Erfahrung h├Ątte ich ein falsches Bild
beibehalten. Und ich bin eigentlich dankbar daf├╝r
weil es mir eine andere Sicht der Dinge erlaubt....
Also, lieber Udogi, auf eine gute Zusammenarbeit!!!!

Liebe Gr├╝├če von
Klopfstock

Bearbeiten/Löschen    


Herr M├╝ller
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2003

Werke: 168
Kommentare: 1409
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Herr M├╝ller eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Udo

Immer nimmt man uns die Guten aus unserer Mitte.
Den armen george hat diese Arbeit zerschlissen. Ich hoffe, Du hast ein starkes Nervenkost├╝m, beh├Ąltst Deinen Humor und Deine Gedichte bei und bleibst immer cool.
Auf gute Zusammenarbeit!
Henrik


__________________
Wer das Wort sucht, wird den Reim ernten.

Bearbeiten/Löschen    


Udogi-Sela

H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke,

Klopfstock, f├╝r Deine Gratulation und dass Du hier Partei f├╝r die Moderatoren ergreifst.
Da Du schon mal „reingerochen“ hast, bist Du mir doch um einiges Voraus.
Ich bin noch ganz neu in dem „Amt“ und muss meine Erfahrungen erst noch sammeln.

Herzliche Gr├╝├če
Udo

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem h├Âchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Udogi-Sela

H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Herr M├╝ller, Herr M├╝ller,

lieber Henrik,

das h├Ârt sich ja an, als h├Ątte ich meine sterbliche H├╝lle abgelegt und w├Ąre f├╝r immer von Euch geschieden.
Falsch gehofft!
Ich bleib Euch erhalten, denn

1. hab ich gar keine Nerven,
2. hab ich schon seit 50 Jahren Humor, warum sollte er mir jetzt fl├Âten gehen?,
3. schreib ich weiter Gedichte, und
4. bleib ich immer cool, denn es geht ja „nur“ um Worte, die auf dem Monitor und auf Papier stehn.

Herzliche Gr├╝├če
Udo

__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem h├Âchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Inge Anna
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Gl├╝ckw├╝nsche

Hallo Udogi,
auch aus dem kleinen, aber feinen Saarland kommen herzliche Gl├╝ckw├╝nsche zum ├╝bernommenen Ehrenamt. Es gibt ein tolles Gedicht von Wilhelm Busch ├╝ber das Ehrenamt; hab's mal in einer Zeitschrift gefunden und ausgeschnitten. Leider ging's mir beim gro├čen Aufr├Ąumen verloren - schade!
Gl├╝ck auf dem Weg und herzliche Gr├╝├če von
Inge Anna
__________________
Die ├╝ber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen    


Udogi-Sela

H├Ąufig gelesener Autor

Registriert: May 2003

Werke: 61
Kommentare: 560
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Udogi-Sela eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Danke

Inge Anna, f├╝r die Gl├╝ckw├╝nsche aus dem Saarland. (Als einer, der von der Mosel stammt, kenne ich auch das nicht weit von der Mosel entfernte, kleine, aber feine Saarland gut.)

Ich bin im Besitze des Gesamtwerks von Wilhelm Busch, aber das von Dir genannte Gedicht habe ich darin (noch) nicht gefunden.

Herzlichst
Udo
__________________
Dieses ganze Schreiben ist nichts als die Fahne des Robinson auf dem h├Âchsten Punkt der Insel. (Kafka)

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!