Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
414 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Über Frauen Wie Schlangen
Eingestellt am 27. 03. 2002 20:44


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hasst du mich
hast du mich
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


MadMax
Hobbydichter
Registriert: Jan 2002

Werke: 8
Kommentare: 58
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Hey das gefällt mir.

cu MadMax

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
haß ist die schlimmste form der liebe

ich fühle mich nicht als schlange.
wenn ich jemanden hasse, hatte ich ihn gehabt.
vielleicht beißt die schlange mit überlicht-
geschwindigkeit zu - dann stimmt dein text.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


nally
Festzeitungsschreiber
Registriert: Apr 2001

Werke: 137
Kommentare: 369
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um nally eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

interessantes wortspiel, jedoch kann ich dem inhalt nicht zustimmen, aber ist ja auch bei jedem anders. ich hasse manchmal menschen, weil ich sie nicht habe, bzw. sie mich nicht. aber vielleicht meinst du ja auch "das haben", was die geistlichen auflieferungen angeht... jemand hat dich in der hand, sozusagen.
__________________
"Ich werde nie aufgeben captain, denn ich will im Spiel der Mächte weiter bestehen und meinen Vers dazu beitragen."
Club der toten Dichter

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
hallo zu später stunde

wenn schon: dann hätte ich das kleine wortspiel
so formuliert:
"hast du mich
hasse ich dich"
um dem fürchterlichen besitzanspruchsdenken
in beziehungen ausdruck zu verleihen.

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Khalidah
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Sep 2001

Werke: 146
Kommentare: 352
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Khalidah eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo zusammen,

was ich im Auge hatte war eigentlich das Bild einer Frau, die In gewisser Weise "falsch" ist, sie windet sich lange schmeichelnd um einen herum und lässt sich nicht fassen. Die meisten Menschen fallen darauf herein, und hasst man sie, also durchschaut man sie , dann "hat man sie". (erwischt?kapiert?).
Außerdem hat mir an diesem Wortspiel gefallen, dass das "hasst" ein "hast" beinhaltet, zumindest dem Buchstabenlaut nach und sich nur durch ein s unterscheidet (eine kleine Schlange).
Hab hier unten noch eine Variation:


hasst du mich
fasst du mich
hast du mich
fast


Liebe Grüße

Khalidah
__________________
"Naddel, ich habbn Fadden verloren...!"

Bohlo Mann

Bearbeiten/Löschen    


margot
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 298
Kommentare: 3340
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
jetzt verstehe ich es besser

nach deiner erklärung gewinnt das
wortspiel an reiz.
wie wäre es, wenn du mal eines schreibst:
"über männer wie haie"?

margot
__________________
schlagt mich bitte nicht tot. ich bin kitzlig.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!