Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92257
Momentan online:
59 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Umnachtete (Gedanken)-Wanderung
Eingestellt am 15. 07. 2007 12:42


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
trebron horts
???
Registriert: Jul 2007

Werke: 5
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um trebron horts eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Umnachtete (Gedanken)-Wanderung

Z├╝gig schreiten wir voran
der Weg ins Tal der geht bergan,

schwarze Schimmel preschen gem├╝tlich ├╝ber Wiesen
an den Tannen sieht man bunte Bl├╝ten spriessen.

Die Sonne l├Ąsst die Landschaft ganz nass erscheinen
Wanderer haben Ihre Rehe an den Leinen.

Wildschweine durchstreifen die saftige W├╝ste mit Ihrem R├╝ssel,
Pfadfinder k├╝hlen auf dem Feuer das Essen in der Sch├╝ssel.

Der Marsch noch oben geht weiter zur├╝ck,
leicht ist unser schweres Gep├Ąck, was haben wir Gl├╝ck.

Angekommen an des Tales Spitze,
machen wir Rast in der k├╝hlen Hitze.

Mit unserem Mikroskop schauen wir nach unten zum Gipfel,
Fische fliegen um der B├Ąume Wipfel,

und oben in den Tiefen des Bergsees tauchen Raben
zum aufw├Ąrmen werden wir noch ein abk├╝hlendes Bad wagen.

Der Tag ist vergangen, die Sonne geht nun auf.
und nimmt in der hellen klaren Nacht Ihren Lauf.

Zum Schlafen kriechen wir aufrecht in unser Zelt
es liegt still und ruhig im wilden Wasser,
wir h├Âren noch wie aus der Ferne eine Katze bellt
Dann wacht er auf und tr├Ąumt weiter, der Textverfasser.



trebron horts 10-05-02


__________________
th Hemmungslos

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Duisburger
H├Ąufig gelesener Autor
Registriert: Nov 2002

Werke: 82
Kommentare: 2116
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Duisburger eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo trebron,

keine reaktion auf diesen text bisher. Das liegt meiner meinung nach an der lesbarkeit.
Er holpert und poltert doch sehr, was an den unterschiedlichen silbenl├Ąngen und den teils falschen hebungen/senkungen liegt.
Inhaltlich kommt bei diesem zerst├Ârten rhytmus bei mir nichts an. Auch die teils zwanghaften und sehr einfachen reime lassen dens lesefluss stocken.
Hier solltest du noch einmal dran arbeiten.

lg
Duisburger
__________________
Unter den Kastraten ist der eineiige K├Ânig (unbekannter Gas- und Wasserinstallateur).

Bearbeiten/Löschen    


trebron horts
???
Registriert: Jul 2007

Werke: 5
Kommentare: 17
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um trebron horts eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Umnachtete.......

hallo presque_rien

vielen Dank f├╝r Deinen Beitrag. Endlich mal wieder jemand, der den Hintergrund oder das eigentlich Schr├Ąge an diesem Gedicht nicht abwertend beschreibt. Es ist in der Tat manchmal f├╝r mich ein Problem, das richtige Forum zum Einstellen meiner Werke zu finden.

Viele Gr├╝├če th
__________________
th Hemmungslos

Bearbeiten/Löschen    


11 ausgeblendete Kommentare sind nur f├╝r Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zur├╝ck zu:  Gereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!