Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
549 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Unruhige Nachtgedanken
Eingestellt am 21. 12. 2007 11:45


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Regenzauber
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Mar 2006

Werke: 14
Kommentare: 106
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Regenzauber eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Unruhige Nachtgedanken

Nun schlĂ€ft sie endlich, diese große Stadt,
in der ein trĂ€ger Wind sich manchmal durch die Straßen plagt.
Mit Staub beladen schleppt er, fast erstickt,
die Wolken einer giftverdickten Stinkroulade,
die wie Diarrhöe aus Auspufftöpfen quillt
und gierig Hals und Lunge der Passanten beizt.

So ist der Tagesablauf, aber jetzt, nach Mitternacht,
der kalte Nieselregen, der vielleicht als Glatteis
morgen die sich mĂŒde aus den HĂ€usern schĂ€lenden Verdammten
auf ihre Hinterbacken wirft, wenn sie nicht ihre Schritte
mit Bedacht gesetzt oder sogar, obwohl sie's taten!
Denn keine GĂŒnstlinge erkennt der schlechtgelaunte Herbst.

Den dĂŒnnen Lichtstrahl der Laterne lĂ€sst der zugezogene Vorhang
auf die KastentĂŒre fallen, wo der SchlĂŒssel stolz,
als hÀtte die Beleuchtung seinem Wert gegolten,
den matten Abglanz mit der Quaste schmĂŒckt.
Ich zĂ€hle deine ruhigen AtemzĂŒge und erschrecke,
wenn stolpernd sich mein Herzschlag ĂŒberschlĂ€gt.
__________________
Regenzauber

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!