Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92241
Momentan online:
51 Gäste und 0 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzgeschichten
Urwerk.
Eingestellt am 01. 05. 2002 13:28


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
pleistoneun
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Apr 2002

Werke: 173
Kommentare: 57
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pleistoneun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Dieser sch├Âpfungsreiche Einfall hatte Folgen. Stundenlang br├╝tete der m├Ą├čig begabte Student nun schon ├╝ber dem Problem, viele Hemden nassgeschwitzt, Haare gerauft und Zigarettens├Ąfte geleert. Es musste doch eine schnelle, billige L├Âsung dieser nicht allzu schwierigen Aufgabe geben. Nur noch 10 Minuten, die Pr├╝fungssituation begann ihm langsam Stress zu bereiten. Dann der ├╝berhastete Einfall:
Er skizzierte mit Zirkel und Lineal schematisch einen Plan f├╝r die Schaffung eines Haushaltsuniversums, eines Menschheitsbiotops, eines kleinen Kosmos f├╝r liebe kleine Erdlinge. Sein strenger Professor pr├╝fte mit finsterer Miene die Arbeit, befand sie allerdings f├╝r g├Ąnzlich untauglich und zerkn├╝llte sie w├╝tend. In der darauffolgenden Nacht aber wurde das St├╝ck Papier von einem Mitarbeiter des Reinigungsdienstes gefunden und aufgefaltet.
Da steht er nun mit seinem Besen in der einen, dem Sch├Âpfungsplan in der anderen Hand. Vor ├ťberw├Ąltigung glitt ihm der Besen aus der Hand, der darauf auf den Boden knallte, ein gewaltiger Knall, ein Urknall, der Startschuss allen Seins. Viele kleine Seifenblasen w├Âlbten sich aus dem Papier und diese bildeten unz├Ąhlige weitere kleine Universen, die ihrerseits wieder neue, noch kleinere Bl├Ąschen hervorbrachten. Er kam aus dem Staunen nicht mehr heraus. Er sah, wie die Pyramiden von Lourdes entstanden, die H├Ąngeg├Ąrten von Kaltenbrunn und wie Reinhold Messner sie freudig als Erster bezwang. Er konnte beobachten, wie das Rad der Zeit von geschickten Zimmerleuten (Einzahl Zimmerlaut) gebaut und Bjarne Riis-Passer damit Sieger wurde. T├╝rme, Pflanzen und Soldaten aus dem Boden schossen, Reagan ging und R├╝hmann kam, die Staaten sich vereinigten (Vereinigte Staaten), Weggabelungen sich teilten. Das Werk - das Urwerk - war vollbracht. Nicht vollkommen, nur schematisch, hypothetisch mal schnell so vollbracht, mit innewohnenden T├╝cken und L├╝cken, Kaffeesatzwirklichkeiten.
Die entdeckten M├Ąngel des Plans durch den Professor waren zugleich die Schwachstellen des Universums: der Kaffee, die Kurzsichtigkeit und tropfende Wasserh├Ąhne.
Der Angestellte der Reinigungsfirma sch├╝ttelte den Schauer von seinem R├╝cken, steckte das St├╝ck Papier ein, nahm seinen Besen und begann langsam wieder die Stube zu fegen. Er putzte gerne hier in der Forschungsabteilung f├╝r Langzeitw├╝nsche und freute sich schon auf Morgen, was er da wohl wieder erleben wird d├╝rfen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zur├╝ck zu:  Kurzgeschichten Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!