Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92272
Momentan online:
489 Gäste und 16 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Vatertag
Eingestellt am 01. 01. 2007 18:40


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Milko
Autorenanwärter
Registriert: Nov 2006

Werke: 284
Kommentare: 1109
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Milko eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Vatertag
Ein kleiner Gruß zum Vatertag
Gäbe es in Momenten trauriger Gedanken
doch auch einen Tochtertag
In der Wahrheit der ehrlichen Gefühle
liegt der Schmerz der Lebenslüge
Der Mensch kann nur in Liebe wachsen
Sag
Warum bist Du so klein
Wo Worte der Wahrheit in längst vergangener Zeit nicht gesprochen
Gefühle nie offen gezeigt
anders sein nie verstanden
Leichtigkeit nicht gegönnt
da bleibt
ein kleiner Gruß zum Vatertag

dieses gedicht ist nicht von mir ist von phibie
__________________
gedachtDenn die Einen sind im DunkelnUnd die Andern sind im LichtUnd man siehet dieIm LichteDie im Dunkeln sieht man nichtBerthold Brecht

Version vom 01. 01. 2007 18:40

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


2 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!