Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92199
Momentan online:
407 Gäste und 20 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Vergänglich
Eingestellt am 03. 01. 2004 19:08


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Das Meer der Tränen
reißt alles mit
Begräbt die Liebe unter Geröll
Schutt und Asche
Staub
vernebelt die Sicht
Vögel singen ihr letztes Lied
die Sonne wird schwarz
bleischwere Müdigkeit
liegt über den Wäldern
ein einsamer Rabe
fliegt über gerodete Felder
sucht Unterschlupf im Nirgendwo
um irgendwann wieder
das Gras wachsen zu sehen.


__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Mara K.
Guest
Registriert: Not Yet

. . . . . . .

...
das Gras wachsen zu sehen
und am späten Abend
schau ich zum Himmel
träume
mich zum Mond
pflücke
mir einen Strauß
funkelnder Sternenblüten
welche mir Hoffnung leuchten
in meine traurige
wunde Seele.

... herzlich Mara K.

Bearbeiten/Löschen    


wondering
Fast-Bestseller-Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 72
Kommentare: 355
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um wondering eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Pipi,
kennst du den Raben persönlich? Den würde ich gerne kennen lernen

schön verdichtet.

Lg wonderbird
__________________
Wenn man die Ruhe nicht in sich selbst findet, ist es umsonst, sie woanders zu suchen.

Bearbeiten/Löschen    


pipi-barfuss
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Aug 2003

Werke: 52
Kommentare: 312
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um pipi-barfuss eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

hallo mara k,

danke für dein strauß sternenblüten,
wünsche dir auch blumen in deinem herzen die nie verblühen.

l.g. pipi


hallo wonderbird

den raben?? nee, du??
der rabe steht für die hoffnung, die er irgendwann wieder hat.

l.g. pipi-(bleifuss)
__________________
Lebe den Augenblick,auch wenn du mit einem Bein schon in der Zukunft stehst und mit dem anderen noch in der Vergangenheit

Bearbeiten/Löschen    


black sparrow
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jun 2002

Werke: 93
Kommentare: 276
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um black sparrow eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

ein Rabe als Hoffnungsbringer, das gefällt mir...
:-)

black sparrow

Bearbeiten/Löschen    


Venus
Häufig gelesener Autor
Registriert: Oct 2003

Werke: 99
Kommentare: 869
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Venus eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe pipi-strumpfhos',

traurigschön!, das Bild, das sich auftut, wenn deine Worte sich verdichten und ausbreiten im Bauchhirn.

Ich kann ihn beinahe hören, den Raben
und irgendwie seh' ich etwas in der Ferne
über den Acker laufen und Erdklumpen kicken...


Herzliche Grüße,
Venus


__________________
den wind im rücken, sterb ich mich ein
in den großpassat -
und lebe erst recht

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!