Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92211
Momentan online:
69 Gäste und 3 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verirrt
Eingestellt am 12. 09. 2008 20:41


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Joh
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2008

Werke: 58
Kommentare: 545
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Joh eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

.


Verirrt



Verlassen worden sein
schneidet wie Tod in
eisnächtiges Fühlen
weitet feine Risse im
Empfinden

Leere
schwemmt hinein
jede Berührung
zum Leben davon
zwischen vergangenen Bildern
irren Stimmen
sprachlos trägt sich
die erstarrte Hülle durch
verschwommene Tage

ins Dunkel lauschen
bis schmelzendes Eis
in Leere tropft


Johanna Pless
9.2008


.

Version vom 12. 09. 2008 20:41
Version vom 17. 09. 2008 19:27

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zeder
Administrator
Fast-Bestseller-Autor

Registriert: Nov 2001

Werke: 14
Kommentare: 3841
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zeder eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Johanna,

ein Überarbeitungsvorschlag aufgrund der ersten Zeile, die bei mir so ankommt: "Verlassen worden sein ist wie ...":

Verlassen worden sein
schneidet wie der Tod
in eisnächtiges Fühlen der feine Riß im Empfinden
weitet sich

Leere
schwemmt hinein
und jede Berührung
zum Leben davon
Stimmen irren zwischen
vergangenen Bildern
sprachlos trägt sich
die erstarrte Hülle
durch verschwommene Tage

ins Dunkel lauschen
bis das schmelzende Eis
in die Leere tropft

Viele Grüße, Zeder

Bearbeiten/Löschen    


Joh
Häufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2008

Werke: 58
Kommentare: 545
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Joh eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Zeder,


es freut mich natürlich, daß Du Dich mit meinem Text beschäftigt hast - doch die Einschnitte sind mir doch ein bißchen zu radikal, es ginge so viel von meinem Ton verloren. Ich werde noch einmal überdenken, was ich davon nehmen kann, das verstehst du sicherlich.

Dir ein schönes Wochenende, Johanna



Hallo Bernd,

danke für Dein erfreuliches Lob, das nehme ich mir mit ins Wochenende.

LG und auch Dir ein schönes Wochenende, Johanna

Bearbeiten/Löschen    


4 ausgeblendete Kommentare sind nur für Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!