Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92255
Momentan online:
299 Gäste und 6 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verloren
Eingestellt am 25. 02. 2003 15:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verloren

Ich habe dich
wohl verloren
in den Weiten
des Kosmoversums

Wer hätte aber
auch ahnen können
dass Worte
so weit tragen

So tief treffen
Nachhalltig
schmerzen und kränken
Allen Raum einnehmen

Du bist fort
Es ist still geworden
Nur meine Worte klingen nach

Ich schreie in die Nacht
Doch die Sterne schweigen

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Nelly
Guest
Registriert: Not Yet

lieber otto,
scheint so als würde die geschichte des "eskimos" weitergehen. ich finde das gedicht beschreibt den zustand des verlustes sehr schön. toll finde ich dieses bild der schweigenden sterne.
lieben gruß
janina

Bearbeiten/Löschen    


Beatrix
???
Registriert: Feb 2003

Werke: 0
Kommentare: 28
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Wortzauberer!!!

Nachhalltig....schöne Wortschöpfung.

Lieber Gruß

Bea

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Guten Abend Otto,

sehr ausdrucksstark, finde ich.
Sah gerade einen einsamen Wolf, der in den Himmel heult..spontanes Bild, das ich hatte.

Ja, Worte können einen anderen weit entfernen..

lG
schönen Abend
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Otto Lenk
Routinierter Autor
Registriert: Nov 2001

Werke: 620
Kommentare: 3361
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Otto Lenk eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Die üblichen liebenswerten Verdächtigen ;-)
Ja Nelly...Die Geschichte geht weiter...
Hallo Beatrix, na du Stoffel :-) Schön, euch in der Nähe zu wissen. Ich brauche doch meine Kritiker...

Liebe Grüße Otto

Bearbeiten/Löschen    


Stoffel
gesperrt
One-Hit-Wonder-Autor

Registriert: Jun 2002

Werke: 468
Kommentare: 8220
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein...

uns..wirste nich los Otto

schönen Tag
gute,viele Inspirationen
Stoffel

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!