Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92216
Momentan online:
426 Gäste und 17 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verloren
Eingestellt am 25. 01. 2004 10:35


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Darian
???
Registriert: Apr 2003

Werke: 3
Kommentare: 6
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Darian eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verloren

Verloren in Dunkelheit, gefangen in Erinnerung.
Kann die Welt so ohne Licht sein?
Warum habe ich es getan?
Das Wissen ist da, doch gibt es keinen Sinn.
Wie konnte ich mich dem berauben, was sie mir schenkte?
Die Zeit zieht weiter, doch der Schmerz bleibt.
Zeitlos, unveränderlich, ewig.
Einem Mahnmal an meine Dummheit gleich.
Macht es einen Sinn so zu leben?
Nur begleitet von Erinnerungen in einer schattenverhangenen, grauen Welt.
Jeder Gedanke an sie schmerzt, doch ohne sie empfinde ich nichts.
Mein Herz krampft sich zusammen.
Der Hals wird enger, die Augen brennen.
Zur Faust geballt ist meine Hand.
Leise dann stell ich die Frage.
„Mein Stern, wo bist du?“

--------------------------------
Kurze Warnung. Ich bin selten im Internet, also wundert euch nicht wenn ich etwas Zeit brauche um zu antworten. Ansonsten freue ich mich aber auf eure Meinungen und Vorschläge.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!