Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92250
Momentan online:
142 Gäste und 4 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verloren
Eingestellt am 14. 02. 2004 19:52


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Kitty-Blue
Autorenanwärter
Registriert: Jan 2004

Werke: 228
Kommentare: 70
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Kitty-Blue eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verloren

Verlorene Seele,
verlorenes Kind.
Verlorenes Herz,
immer gegen den Wind.

Verlorene Frau,
mit zuviel Leid.
Immer auf der Suche,
doch der Weg ist noch weit.

Verlorener Mensch,
verlorenes Glück.
Verschwendetes Leben,
und kein Weg führt zurück.


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


lapismont
Foren-Redakteur
Häufig gelesener Autor

Registriert: Jul 2001

Werke: 215
Kommentare: 7574
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um lapismont eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kitty-Blue,

für mich ist es eine Veränderung in der Art, wie Du an Deine Gedichte herangehst.
Du wirst klarer in der Formulierung und auch interpretationsbreiter!

Der Rhythmus ist noch nicht ganz gelungen.

Ich versuch mal es zu ändern:
Verloren

Verlorene Seele,
verlorenes Kind.
Verloren mein Herz,
flog fort mit dem Wind.

Verlorene Frau,
mit viel zuviel Leid.
noch auf der Suche,
doch der Weg ist zu weit.

Verlorener Mensch,
verlorenes Glück.
Verschwendetes Leben,
es geht niemals zurück.

Die Wiederholung von "Weg" würde ich auf jeden Fall meiden.
Ob der Rhythmus jetz zum Inhalt passt - mhm

cu
lap

__________________
Kunst passiert.

Bearbeiten/Löschen    


Vera-Lena
Routinierter Autor
Registriert: Oct 2002

Werke: 671
Kommentare: 10342
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Vera-Lena eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
deutlicher

Liebe Kitty,

ich schließe mich lapsi an. Dieser Text ist jetzt knapp und deutlich und durch die Wiederholungen auch in seiner Klage ausdrucksstark.

Liebe grüße Vera-Lena
__________________
Der Mensch ist sich selbst das größte Geheimnis, ein unverzichtbarer Blutstropfen im Universum, ein Spiegel allen Seins.

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!