Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5437
Themen:   92194
Momentan online:
301 Gäste und 8 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verlust
Eingestellt am 03. 07. 2009 09:10


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Inge Anna
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Apr 2001

Werke: 1219
Kommentare: 1623
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Inge Anna eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verlust


Abgenutzt -
der EinsÀtze genug -
die Zeit setzt eigenmÀchtig
den Endpunkt.
Sekundentod eines LĂ€chelns.
Den Verlassenen höhnt
der jÀhe Verlust
mitten ins Gesicht.
Die ihn zu kennen glaubten
starren
unfÀhig des Begreifens
in fremde Leere.
__________________
Die ĂŒber Nacht sich umgestellt, zu jedem Staate sich bekennen, das sind die Praktiker der Welt; man kann sie auch Halunken nennen.
(Heinrich Heine)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Karl Feldkamp
Routinierter Autor
Registriert: Aug 2006

Werke: 857
Kommentare: 4754
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Karl Feldkamp eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Liebe Inge Anna,
ein Gedicht ĂŒber Unfassbares. Ich finde das kommt gut rĂŒber. Dennoch stören mich zwei Kleinigkeiten.
Die "EinsÀtze" und das "setzt" in der Zeile darunter klingen zusammen nicht ganz so gut.
Und die vorletzte Zeile "unfÀhig des Begreifens" hört sich in meinen Ohren sehr umstÀndlich an.
Ich meine, die Zeile könnte fehlen. Wer in fremde Leere starrt, begreift doch ohnehin nicht. Oder?
Liebe GrĂŒĂŸe
Karl
__________________
Bei jedem Irrtum hat die Wahrheit eine neue Chance.

Bearbeiten/Löschen    


5 ausgeblendete Kommentare sind nur fĂŒr Mitglieder und nur mit eingeschaltetem Javascript erreichbar.
ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!