Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, m├╝ssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92266
Momentan online:
243 Gäste und 11 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Verschiebebahnhof
Eingestellt am 23. 11. 2005 20:04


Autor
Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.
Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3099
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verschiebebahnhof


Nur noch diesen einen Termin
diese eine wichtige Veranstaltung
Dann, ja dann
ist Weihnachten in meinem Kopf
zur├╝cklehnen, tief durchatmen
den Stress abh├Ąngen

Ich wei├č, wir m├╝ssen uns unterhalten
gleich morgen nehme ich mir Zeit
Dann, ja dann
halten wir Sprechstunde der Herzen
zuh├Âren, ├╝ber alles reden
die Seelen aneinanderkoppeln

Nur noch dieses eine Mal lass es gelingen
mich diese eine Operation ├╝berstehen
Dann, ja dann
stehe ich am Bahnsteig des Lebens
bin bereit, loszulassen
die letzte Fahrt anzutreten

Neue Fassung 4. Vers:

Nur noch dieses eine Mal
lass mich von der Schippe springen
Dann, ja dann
stelle ich mich an den Bahnsteig
bin bereit, loszulassen
die letzte Fahrt anzutreten

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


kata
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Jun 2005

Werke: 112
Kommentare: 89
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um kata eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Sprechstunden der Herzen, die Seelen aneinander gekoppelt, sehr sch├Ân, doch im Hintergrund eine Note von Melancholie, wie auch die latente Sehnsucht nach der Ver├Ąnderung. So habe ich deine Zeilen verstanden. Wenn ich falsch liegen sollte, kl├Ąr mich auf. Sonst gef├Ąllt es mir au├čerordentlich gut.
Auch die Form, wie du es geschrieben hast, leicht und fl├╝├čig, begeistert mich. Ich k├Ânnte nie so schreiben.
Liebe Gr├╝├če und alles Gute f├╝r deine Fahrt, die nicht die letzte sein sollte.
Kata
__________________
Kata

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3099
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Kata,
das Leben als Verschiebebahnhof sollten meine Zeilen ausdr├╝cken. Die Sehnsucht nach Ruhe, N├Ąhe und Erf├╝llung beinhaltet sicher auch ein wenig Melancholie, weil wir das alles wahrscheinlich nie erreichen werden.
Ich danke Dir f├╝rs Hineindenken und deine anerkennenden Worte.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Meral Vurgun
Routinierter Autor
Registriert: Dec 2004

Werke: 141
Kommentare: 1012
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Meral Vurgun eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

"Dann, ja dann
halten wir Sprechstunde der Herzen"


Dann es ist ein sch├Ânes Gedicht.

Manchmal man wird bis an die Nase voll.

Viele Gr├╝sse.



__________________
Wir m├╝ssen lieben, bevor es zu sp├Ąt ist.

Bearbeiten/Löschen    


Perry
Manchmal gelesener Autor
Registriert: Aug 2004

Werke: 1029
Kommentare: 3099
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Perry eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Meral,
dann reiche ich Dir mal ein (lyrisches) Taschentuch und bedanke mich f├╝rs Reinschauen.
LG
Manfred

Bearbeiten/Löschen    


Zarathustra
Routinierter Autor
Registriert: Apr 2003

Werke: 108
Kommentare: 471
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Zarathustra eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Hallo Perry

Sch├Âne Melancholie...
Ein Feuilleton der Gef├╝hle.

Allerdings fehlt mir die Lyrik, die besondere "Verdichtung", die Beschreibung des Banalen immer wieder gesagten - mit neuen Worten.

Liebe Gr├╝sse aus M├╝nchen
Hans

__________________
Was sind das f├╝r Zeiten, wo ein Gespr├Ąch ├╝ber B├Ąume fast ein Verbrechen ist, weil es ein Schweigen ├╝ber so viele Untaten einschlie├čt! (Bertold Brecht)

Bearbeiten/Löschen    


Zur├╝ck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema ver├Âffentlichen.     Antwort ver├Âffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!