Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5439
Themen:   92269
Momentan online:
483 Gäste und 13 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Kurzprosa
Verschüttet
Eingestellt am 29. 03. 2006 16:13


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Romana
Häufig gelesener Autor
Registriert: Jan 2006

Werke: 5
Kommentare: 21
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Romana eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Verschüttet

Wir liegen in einer Luftblase. Er fragt, wie es mir geht.
„Naaun“, antwortete ich und bin froh, überhaupt einen Laut hervor zu bringen.
„Wie?“
„Naaun“. Ich bin lauter geworden. Meine rechte Hand ist frei, und ich klopfe gegen einen Ziegelstein. Es knackt.
„Lassen sie das!“ schreit er.
„Naaun“ brülle ich zurück. Es schmerzt höllisch, und ich bringe den Kopf in eine andere Stellung. Staub rieselt in unsere Gesichter. „Naaun“ entschuldige ich mich leise.
„Was sagen sie?“ Seine Stimme klingt fordernd, als könne ich uns retten.
Ich schließe die Augen.
Irgendwann holen sie uns raus.

Jetzt – ein halbes Jahr später – wartet er in einer Schlange vor der Kasse. Ich stelle mich hinter ihn und klopfe auf seine Schulter. Er begrüßt mich herzlich und fragt, wie es mir geht.
„Naaun“, antworte ich und zeige ihm einen Zettel. Bei einem Unfall habe ich mir die Zunge abgebissen. Ich kann nicht sprechen.

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Kurzprosa Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!