Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
556 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Verwehrter Konjunktiv
Eingestellt am 07. 11. 2004 12:53


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Alpha
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 168
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alpha eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil


Verwehrter Konjunktiv

ich wollte dir
ganz haut sein
streichelzart
dich umspannen
Fühlen

und wurde doch nur
schweres Seufzen

zum Abschied
einer Nacht
__________________
"Widme dich dem Klang meiner Kehle, wenn sie bricht; Es soll das letzte sein, was ich zu sagen habe" aus Wolf

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


noel
???
Registriert: Dec 2002

Werke: 180
Kommentare: 768
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um noel eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

du hast nur VIER worte groß geschrieben

Fühlen
Seufzen
Abschied
Nacht

absicht? wolltest du damit einen text im text gestalten?

quote:
und wurde doch nur
schweres Seufzen

zum Abschied
einer Nacht

dieser Absatz ist rundweg ein feinwerk

der vorige auch, außer streichelzart, klingt mir nach streichzart (werbung)
ausserdem kann ich ein streicheln und gleichzeitig ein umspannen nicht zusammenlesen, wenn ich streichel umfange ich nicht, wenn ich umfange, streichel ich nicht. beim umfangen ist mir so viel nähe, innigkeit... aber dass ist wohl eine gefühligkeit

noel
__________________
© noel
Wir sind alle Meister/innen der Selektion und der konstruktiven Hoffnung, die man allgemein die WAHRHEIT nennt ©noel
NOEL = Eine Dosis knapp unterhalb der Toxizität, ohne erkennbare Nebenwirkung (NOEL - no observable effect level) .

Bearbeiten/Löschen    


Sandra
Guest
Registriert: Not Yet

Ja, ja die dumme Werbung. Sie gibt uns so viel vor, was wir nicht aus unseren Gedanken streiche[l]n können.

Mir gefiel dein "verwehrter Konjunktiv" rundweg gut. Der Titel an sich ist schon sehr treffend gewählt. Steichelzart halte ich für eine gelungene Wortkombination. Meine Assoziation geht bei "Streichel" hin zur Berührung und bei "zart" hin zum Umspannen. Du beschreibst hier zwei intensive Gefühle mit nur einem Wort.
Sehr gelungen!

LG
Sandra

Bearbeiten/Löschen    


IKT
Guest
Registriert: Not Yet

Hi Alpha,
auch von mir Lob für dieses rundum gelungene Werk.
In konzentrierter Form und doch "streichelzart" geschrieben.
LG IKT :P

Bearbeiten/Löschen    


Alpha
One-Hit-Wonder-Autor
Registriert: Feb 2004

Werke: 168
Kommentare: 73
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Alpha eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo ihr


Freut mich, dass es den meisten doch ziemlich gut gefallen hat. Ähm, zu den Großschreibungen... Nichts anderes hätte sich wirklich dazu wirklich angeboten, weder das "Ich", oder der Versbeginn, und beim "haut sein" ist "Haut" ja mal in Form eines Averbs gebraucht - wieso also groß schreiben?



Dank und Grüße, Alpha
__________________
"Widme dich dem Klang meiner Kehle, wenn sie bricht; Es soll das letzte sein, was ich zu sagen habe" aus Wolf

Bearbeiten/Löschen    


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!