Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, müssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92217
Momentan online:
554 Gäste und 19 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Gereimtes
Vier Gedanken an dich
Eingestellt am 15. 12. 2000 20:31


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
pilgrim969
Schriftsteller-Lehrling
Registriert: Sep 2000

Werke: 50
Kommentare: 63
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Vier Gedanken an dich

Trifft der Tor des Traums Vision,
indess läuft mir das Leben davon.
Nur der Gedanken wacher Schritt,
achten wohin ich als nächstes tritt.

Trau dem Licht der Sterne nicht
irgendwer löscht stets das Licht.
Neben mir den Schatten ich erblick,
aber wer holt mich ins Licht zurück ?

Tränen fielen wohl in mancher Nacht
indem ich vergangenem gedacht,
noch nicht ein Tag hat mich gereut,
auch Tränen versiegen mit der Zeit.

Trifft der Tor des Traums Vision,
im Traum war mancher schon verlorn,
nur lebt jetzt plötzlich dieser Traum.
Augenblicken lern ich zu vertraun !


-----------------------------------------------
aus Gedanken (1994 - 1997)

Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


Zurück zu:  Gereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!