Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie das nicht akzeptieren, mĂŒssen Sie Cookies in Ihrem Browser verbieten oder diese Seite verlassen.    OK  
 leselupe.de
Werbung
 Meine Leselupe

Mitglieder:   5438
Themen:   92248
Momentan online:
302 Gäste und 15 Mitglieder
Username:
Passwort:
Registrieren
Passwort vergessen?


Leselupe.de > Ungereimtes
Vogelkunde
Eingestellt am 02. 09. 2002 22:05


Autor
Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.
Ikarus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2002

Werke: 127
Kommentare: 168
Die besten Werke
 
Email senden
Profil

Vogelkunde

Töchterlein, mein liebes Kind,
Weißt du wo die Vöglein sind?
Tief im Walde! Tief im Walde!
Eines nach dem andern hallte!

Komm’ wir gehen dort hinein,
Will dir einmal, groß und klein,
Auf den Zweigen, auf den Zweigen,
All’ die lust’gen Vöglein zeigen.

Ja, ganz recht!
Da ein Specht!
Siehst du wohl
Den Pirol!
Eine Meise
Piepst da leise!
Das GeklÀpper?
TrauerschnÀpper!
Und das war
Grad ein Star!
Frag’ nicht lĂ€nger!
WaldlaubsÀnger!
Ganz schön fleißig,
Dieser Zeisig!
Uuups! Das war
`n Kelchenpaar!
Ziemlich flink,
Dieser Fink!
Blitzeschnelle
Die Braunelle!
Welcher Glanz!
Seidenschwanz!
Dieser KĂŒhnling?
Nur ein GrĂŒnling!
Solch Gejammer?
War `ne Ammer!
Vorn zwei Weiber
HĂŒbsche Kleiber!
Und dahinter
Kuckuckskinder!
Der Ortolan!
Mein lieber Schwan!
Siehe da!
Schon ganz nah!
Immer nĂ€her –
EichelhÀher!
Noch zu wenig?
Kuck! Zaunkönig!
Pfui! Ein Gimpel
Ist kein Simpel!
Hinten steht er
Der Neuntöter!
SĂŒĂŸer Schall?
Nachtigall!
Und’s Geheule!
Halt `ne Eule!
Noch’n Specht !
Ja, ganz recht !!!
So, mein Schatz!
Lieber Spatz!
Es war schön,
Komm’ wir gehn
Aus dem Wald,
Weil wir bald
Nichts mehr sehn,
Darum gehn
Wir geschwind,

Weil die Vöglein mĂŒde sind!!!

Tochter: Papa, das war aber ein pfiffiger Tag!
Papa: Ich weiß! Schlaf jetzt ein – genug zu trĂ€umen hast du ja!
Gute Nacht!


Bearbeiten/Löschen   ebook  Druckversion


GabiSils
???
Registriert: Mar 2002

Werke: 1
Kommentare: 1405
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um GabiSils eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil

Hallo Ikarus,

das wĂ€re ein hĂŒbscher Songtext fĂŒr Rolf Zuckowski!

Gruß,
Gabi

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
schillernde Vogelwelt

Hallo Ikarus!

Schön, wenn man an einem Tag soviele Vögel beobachten könnte. Zumeist sind sie doch hoch in den Wipfeln und man kann sie höchstens aufgrund ihres Pfeiffens lokalisieren...

Dein Gedicht hat mir aber sehr gefallen!

VG
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


Ikarus
HĂ€ufig gelesener Autor
Registriert: Mar 2002

Werke: 127
Kommentare: 168
Die besten Werke
 
Email senden
Profil
Pfeifkonzert

Danke euch beiden.
Interessiere mich sehr fĂŒr Vögel und deren Natur. Leider
konnte ich bisher die wenigsten persönlich kennenlernen.
Ich glaube habe den Beruf verfehlt und wÀre lieber
Ornithologe geworden.

Liebe GrĂŒĂŸe
Ikarus

Bearbeiten/Löschen    


Schakim

Wird mal Schriftsteller

Registriert: Jan 2002

Werke: 3
Kommentare: 2501
Die besten Werke
 
Email senden
Hier klicken, um Schakim eine Online-Nachricht zu senden  Online-Nachricht
Profil
Das glaub' ich Dir!

Hallo, Ikarus!

Ich glaube, es gibt immer Situationen, wo man gerne anderes wÀre, als man geworden ist... beruflich oder anderweitig. Ornithologie kann man auch als Hobby betreiben und ist so vielleicht viel freier in der "Wahl" ...

Gruss
Schakim

Bearbeiten/Löschen    


ZurĂŒck zu:  Ungereimtes Ein neues Thema veröffentlichen.     Antwort veröffentlichen.


Leselupe-Bücher



Amazon



Facebook


Werde Fan der Leselupe auf Facebook!